Home » Damen News, Top News

Keine Rennen in der Saison 2012/2013 für Susi Riesch

© www.susanneriesch.de

© www.susanneriesch.de

Garmisch-Partenkirchen – Wie berichtet, zog sich Susanne Riesch, die jüngere Schwester von Maria Höfl-Riesch, bei einem fürchterlichen Sturz im chilenischen Trainingslager im September 2011 einen Bruch des linken Schienbeinkopfes zu. Überdies riss sie sich das vordere Kreuzband und auch der Meniskus wurde nicht verschont. Im Sommer letzten Jahres musste sich die 25-Jährige erneut unters Messer legen. Erst im November 2012 stand die bayrische Athletin, ihres Zeichen eine Torlaufspezialistin, wieder auf den Brettern, um ihre ersten Schwünge auf der weißen Unterlage zu absolvieren.

Dennoch hakt sie diese Saison ab. Sie will sich auch keine Ziele mehr setzen. Zu oft habe sie das laut eigenen Angaben gemacht; zu oft wurde sie dann enttäuscht. Die lebensfrohe und sympathische Skirennläuferin will jetzt alles auf sich zukommen lassen. Sie möchte langsam sehen, wie sich alles entwickelt. Ich schaue einfach weiter, trainiere, fahre frei Ski und steigere das Schritt für Schritt, so Susanne, die 2009 in Åre mit Platz drei ihr erstes Podium erreichte.

Auf diese Weise ist Maria Höfl-Riesch die einzige aus dem Hause Riesch, die bei der alpinen Ski-Weltmeisterschaft in Schladming in rund einem Monat dabei ist. Wir von skiweltcup.tv wünschen indessen Susi, dass sie den mühsamen Weg zurück schafft und wieder ganz gesund wird.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

 

Alle News zum Skiweltcup finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.