Home » Alle News, Herren News, Top News

Nicht nur Clément Noël und Mathieu Faivre arbeiten auf dem Gletscher

Nicht nur Clément Noël und Mathieu Faivre arbeiten auf dem Gletscher

Nicht nur Clément Noël und Mathieu Faivre arbeiten auf dem Gletscher

Val d‘Isère – Die französischen Techniker um Clément Noël und Mathieu Faivre trainieren auf dem Pisaillas-Gletscher in Val d’Isère. Zur Gruppe von Fred Perrin gehören auch Thibaut Favrot, Théo Letitre, Victor Muffat-Jeandet und Cyprien Sarrazin. Nach dem Rücktritt der Veteranen Jean-Baptiste Grange und Julien Lizeroux gibt es keine hundertprozentige Slalomgruppe mehr. Noël, gegenwärtig die Nummer 2 der Welt, kann gemeinsam mit Letitre von einem angepassten Programm mehr als nur profitieren.

Vor den ersten Fahrten auf dem Schnee haben die Blues stundenlang an ihrer Physis gearbeitet. In Albertville spulten sie abwechslungsreiche Kurseinheiten ab. Die Angehörigen der Equipe Tricolore waren auch auf Skirollen und im Sommer-Biathlon im Einsatz. Alles in allem sind alle gesund; und um die körperliche Verfassung ist es auch gut bestellt.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: ledauphine.com

Der Herren Ski Weltcup Kalender der Saison 2021/22

Der Damen Ski Weltcup Kalender der Saison 2021/22

Anmerkungen werden geschlossen.