Home » Alle News, Damen News, Top News

Nicole Schmidhofer ist zu Gast bei Stöckl

Nicole Schmidhofer ist zu Gast bei Stöckl

Nicole Schmidhofer ist zu Gast bei Stöckl

Wien – Wenn am heutigen Donnerstag Barbara Stöckl zur späten Stunde im ORF talkt, findet sich immer eine interessante Runde zusammen. Um 23.05 Uhr empfängt die charismatische Gastgeberin den Jungunternehmer Benjamin Hadrigan, den Kabarettisten Christof Spörk, den Kapitalmuskritiker Jean Ziegler und die Skirennläuferin Nicole Schmidhofer.

Hadrigan ist erst 17 Jahre alt und mit seiner Modemarke „Betterman“ erfolgreich. In seinem gerade veröffentlichten Buch beschreibt er, wie er mit einer neuen Art des Lernens vom Versager zum Einserschüler wurde.

Globalisierungs- und Kapitalismus Jean Ziegler feiert bald seinen 85. Geburtstag. Bei Stöckl berichtet der Schweizer über die neue Generation von Aktivisten und möchte ihnen auch etwas mitgeben. So findet er Greta Thunberg großartig.

Nicole Schmidhofer ist im wahrsten Sinn die neue österreichische Speedqueen. Zuerst holte sie sich die Kristallkugel im Abfahrtsweltcup, ehe sie bei der Speedski-Weltmeisterschaft mit einem Tempo von 217 km/h sehr gute Vierte wurde.

Bleibt noch der Kabarettist Christof Spörk. Er ist mit seinem Programm „Kuba“ auf Tournee. Als Musiker war er einmal beim Song Contest. Der Steirer, promovierter Politikwissenschaftler und mehrfacher Vater, nimmt sich kein Blatt vor den Mund und weiß auf der Bühne zu überzeugen. Dabei spart er keineswegs mit Gesellschaftskritik.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: presse.orf.at

Anmerkungen werden geschlossen.