Home » Alle News, Herren News

Niels Hintermann holt auch den Super-G Schweizermeistertitel

© Kraft Foods / Niels Hintermann holt auch den Super-G Schweizermeistertitel

© Kraft Foods / Niels Hintermann holt auch den Super-G Schweizermeistertitel

Im heutigen Super-G an der Schweizermeisterschaft in Davos gelingt Niels Hintermann der Sieg und verbucht damit bereits seinen zweiten Titel.

Die Verschiebung der Rennen von Veysonnaz nach Davos hat sich gelohnt: Dank dem grossartigen Einsatz von Davos mit Lead von Marcel Kunert konnten heute zwei Super-G Rennen bei besten Bedingungen durchgeführt werden.

Niels Hintermann gewinnt den Super-G vor Marco Odermatt und Fernando Schmed. Mit diesem Sieg holt sich der 20-Jährige bereits den zweiten Schweizermeisterschafts-Titel dieser Saison. In Veysonnaz gewann Hintermann anfangs April die Abfahrt.

„Das heutige Rennen war sehr fair. Es ist topographisch nicht der schwierigste Hang, aber der Kurs hat’s in sich mit den vielen blinden Toren“, erklärt der Super-G Schweizermeister. Die Motivation, noch einmal nach Davos zu kommen, ist schnell geklärt: „Es ist Schweizermeisterschaft!“

Der zweite Super-G, der ebenfalls heute gefahren wurde, zählt zur Alpinen Kombination. In Führung liegt Marco Odermatt vor Loïc Meillard und Niels Hintermann. Die Entscheidung ist für Morgen geplant, je nach Wetter wird das Programm aber angepasst.

Quelle:  www.Swiss-Ski.ch
Autor: moi

09-endstand-schweizer-meisterschaft-superg-herren-2016

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.