Home » Alle News, Damen News

Nur ein italienisches Skimädchen unter den Top-15

© Kraft Foods  /  Nadia Fanchini

© Kraft Foods / Nadia Fanchini

Sölden – Italiens Ski-Damen haben beim ersten Saisonrennen ein mittelprächtiges Mannschaftsresultat erzielt. Beste der ab diesem Winter ganz in Schwarz fahrenden Athletinnen war Nadia Fanchini auf Rang 14.; sie hatte fast schon drei Sekunden Rückstand auf die Siegerin Lara Gut aus der Schweiz.

Auf Platz 19 kam Denise Karbon. Selbstverständlich hat die Kastelrutherin schon bessere Zeiten erlebt, aber das Wichtigste ist, dass sie nach der x-ten Operation verhältnismäßig schnell wieder den Anschluss findet. Dann werden auch bessere Resultate folgen. Das Gleiche gilt übrigens auch für Federica Brignone, die 25. des heutigen Rennens am Rettenbachferner.

Im Finale der besten 30 waren Manuela Mölgg, Elena Curtoni, Sofia Goggia, Giulia Gianesini und Lisa Magdalena Agerer nicht dabei. Auch wenn auf die Mädls von Livio Magoni noch viel Arbeit wartet, kann Nadia Fanchini, die Abfahrtsvizeweltmeisterin von Schladming, durchaus zufrieden mit ihrer Leistung sein. Sie erzählte, dass sie im ersten Lauf unter ihren Erwartungen blieb. Sie konnte nie den Rhythmus finden und wollte viel mehr erreichen. Die Bestzeit im zweiten Durchgang ließ Fanchini immerhin 15 Ränge gutmachen. Diese erfreuliche Teilzeit zeigt Fanchini, dass sie auf dem richtigen Weg ist, obwohl das erste Rennen wenig Aussagekraft hat.

Denise Karbon war auch mit dem 19. Rang zufrieden, auch wenn die Südtirolerin meinte , dass sie im zweiten Lauf etwas besser hätte sein können. Nun stellt sie die Riesentorlaufskier in die Ecke und widmet sich etwas dem Torlauf.

Fede Brignone hat einen wahrhaftig besonderen Tag erlebt. Nach dem erfreulichen zehnten Zwischenrang nach dem ersten Lauf versuchte sie alles auf eine Karte zu setzen und wurde am Ende bis auf den 25. Platz durchgereicht. Aber nach einem Jahr Pause ist auch diese Platzierung ein Erfolg. Das Wichtigste, so Brignone, ist es, wieder das Gefühl für die Skier und den Rennrhythmus zu bekommen.

Offizielles FIS Endergebnis: Riesenslalom der Damen in Sölden

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.