Home » Alle News, Herren News

Oberösterreicher Vincent Kriechmayr möchte in diesem Winter Gas geben

Vincent Kriechmayr möchte in diesem Winter Gas geben

Vincent Kriechmayr möchte in diesem Winter Gas geben

Gramastetten – In der letzten Saison fuhr der Oberösterreicher Vincent Kriechmayr mehrere Male unter die Top-10. Er stammt aus dem Mühlviertel und kann durchaus als ÖSV-Hoffnungsträger angesehen werden. Doch der Skirennläufer hält den Ball flach und möchte auch in dieser Saison mit guten Ergebnissen aufhorchen lassen.

Beim Super-G von Kvitfjell wurde Kriechmayr ausgezeichneter Zweiter. Er freute sich sehr über dieses sehr gute Resultat. Und die Trainer wussten gleich, dass es kein Zufall ist, dass er die schnellen Trainingszeiten auch im Rennen zeigen kann. Im Sommertraining ging es Kriechmayr gut. Er hat auch im Riesentorlauf gearbeitet, und mit dem Material ist er zufrieden. Auch wenn der Riesenslalom nicht die Lieblingsdisziplin des 24-Jährigen ist, erkennt er in ihr die Grundlage für den Skisport. Bei den schnellen Disziplinen lernt man nicht so sehr den richtigen Schwung. Und der ist bekanntlich wichtig, um auch im Super-G und in der Abfahrt erfolgreich zu sein.

Auch wenn der Skirennsport ein Einzelsport ist, genießt der Oberösterreicher die Auftritte im Team. Man kann viel zusammenerleben. Und auch der Spaß darf bekanntlich nicht fehlen. Die Erfolge des letzten Winters haben sich im Sommer bezahlt gemacht. Viele Sponsoren und PR-Termine standen an. Dass er in dieser Saison noch besser werden möchte, liegt auf der Hand. Das Zeug dazu hat er auf jeden Fall.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.nachrichten.at

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.