Home » Alle News

ÖSV NEWS: 1000 Kinder beim KinderSchneeTag-Opening

Angeführt von Reinfried Herbst gab es die "längste Kinderskischlange Österreichs". (Alle Fotos: ÖSV/Erich Spiess)

Angeführt von Reinfried Herbst gab es die „längste Kinderskischlange Österreichs“. (Foto: ÖSV/Erich Spiess)

Die österreichweit veranstalteten ÖSV-KinderSchneeTage begeisterten in den vergangenen vier Jahren zehntausende Kinder für Aktivitäten im Schnee. Beim diesjährigen Opening in Obertauern hatten die 1.000 teilnehmenden Kinder nicht nur an der Action im Schnee, sondern auch an den zahlreichen ÖSV-Stars ihre helle Freude. SPAR, seit 2012 offizieller Partner des ÖSV, versorgte die Kinder mit einer SPAR Natur*pur Bio-Jause.

Der Auftakt der ÖSV-KinderSchneeTage in Obertauern (Salzburg) wurde zu einem riesigen Kinder-Schnee-Fest. Fast 1.000 Volksschulkinder aus ganz Salzburg erlebten unvergessliche Stunden mit zahlreichen ehemaligen und aktiven ÖSV-Stars. Die Snowboard-Elite war mit Claudia Riegler, Benjamin Karl, Mathias Weissenbacher und Andreas Prommegger bestens vertreten, nicht weniger gefragt waren Ski Freestyler Luca Tribondeau und die ehemaligen ÖSV-Asse Andrea Fischbacher, Michael Walchhofer, Reinfried Herbst und Manuela Riegler. Für den ÖSV und Partner SPAR war dieses Opening in Obertauern ein gelungener und laut hörbarer Startschuss für die ÖSV-KinderSchneeTage der Saison 2016/17. Mit Obertauern wurde dafür der perfekte Veranstaltungsort gefunden, die Bergbahnen Obertauern stellten allen Kindern die Liftkarten kostenlos zur Verfügung.

*** Erfolgreicher Rekordversuch ***    

Im Rahmen des ÖSV-KinderSchneeTag-Openings wurde heute auch ein neuer Rekord aufgestellt. Mit 175 teilnehmenden Kindern wurde am Kirchbühellift in Obertauern die längste Kinderskischlange Österreichs gebildet. Diese Bestleistung der Salzburger Volkschulkinder wird zudem als offizieller Weltrekordversuch eingereicht werden. Der Erlös dieser Charity-Aktion kommt zur Gänze dem Kinderschutzzentrum Salzburg zugute.

*** Schröcksnadel: „Vom Spaß im Schnee zum Wintersport“ ***          

„Mit dieser Aktion, bei der sich österreichweit unzählige der 1200 ÖSV-Vereine grandios engagieren, kann einer Vielzahl an Kindern die Freude an der Bewegung im Schnee vermittelt werden. Darum geht es uns bei dieser Initiative: dass wir hier Kinder dafür begeistern, auch in Zukunft aktiv Wintersport zu betreiben. Und wer weiß, vielleicht tritt der eine oder andere ja in die Fußstapfen seiner Idole“, so ÖSV-Präsident Prof. Peter Schröcksnadel.

Tausende Kinder jährlich bei ÖSV-KinderSchneeTagen

Gemeinsam mit dem offiziellen ÖSV-Partner SPAR Natur*pur wurden die ÖSV-KinderSchneeTage ins Leben gerufen. ÖSV-Vereine veranstalten unter diesem Motto zusammen mit Kindergärten und Volksschulen in ganz Österreich Events mit Spaß und Action für Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren. Die Palette der angebotenen Aktivitäten reicht dabei vom Skifahren, Langlaufen und Snowboarden bis hin zum Rodeln, Schneeschuhwandern und Schneeburgbauen. Seit dem Start der Initiative konnten rund 30.000 Kinder für Aktivitäten im Schnee begeistert werden. Gleichzeitig begleiten und unterstützen die ÖSV-KinderSchneeTage auch andere Initiativen zur Förderung des Schneesports. So zum Beispiel die sehr erfolgreiche Salzburger Aktion „School on Snow“, die auch in das diesjährige ÖSV KinderSchneeTag-Opening in Obertauern integriert war.

*** Fritsch: „SPAR und ÖSV starke Partner“ ***             

Der ÖSV-KinderSchneeTag ist ein langfristig angelegtes Projekt und wird vom ÖSV-Partner SPAR tatkräftig unterstützt. „Unsere erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem ÖSV geht mittlerweile in die sechste Saison – mit Hannes Reichelt verbindet uns – mit SPAR Natur*pur als Kopfsponsor – eine mittlerweile langjährige Zusammenarbeit. Unser Ziel ist es, bei den Kindern die Freude an der Bewegung zu fördern. Wenn wir dadurch den einen oder anderen Jugendlichen für den Skisport begeistern können, haben wir unser Ziel erreicht“, sagt Dr. Gerhard Fritsch, Leiter Konzernales Marketing bei SPAR, über die Beweggründe, die Kooperation der Bio-Eigenmarke mit dem ÖSV auszudehnen.

Bio-Jause für alle Kinder von SPAR Natur*pur   

SPAR versorgte die teilnehmenden Kinder mit einer SPAR Natur*pur Bio-Jause. „Eine ausgewogene Ernährung geht Hand in Hand mit sportlichen Aktivitäten und ist vor allem für Kinder von immenser Bedeutung“, sagt Fritsch. „Die meisten unserer über 800 SPAR Natur*pur Bio-Produkte haben ihren Ursprung dort, wo die ÖSV-Läufer auf Siegeskurs sind – in der österreichischen Natur. Für uns lag es daher auf der Hand, mit SPAR Natur*pur auch den ÖSV-KinderSchneeTag zu unterstützen und den Kindern den Blick hinter die Kulissen des alpinen Spitzensports zu ermöglichen.“

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.