Home » Alle News, Damen News

ÖSV NEWS: Brunner Achte, Kappaurer holt bestes Ergebnis

ÖSV NEWS: Brunner Achte, Kappaurer holt bestes Ergebnis

ÖSV NEWS: Brunner Achte, Kappaurer holt bestes Ergebnis

48 Jahre nach dem letzten Rennen in Squaw Valley ist am Freitag wieder ein Weltcupriesentorlauf im Olympiaort von 1960 über die Bühne gegangen. Kaum passender könnte der Sieg von US Superstar Mikaela Shiffrin sein, vor Federica Brignone (ITA) und der Französin Tessa Worley.

Die ÖSV Damen schlugen sich, wenngleich es für eine Platzierung ganz oben nicht reichte, gut. Stephanie Brunner zeigte einmal mehr, dass sie in den Top Ten der Welt im Riesentorlauf fester Bestandteil ist. Die Tuxerin wurde als beste Österreicherin Achte.

„Ich bin mit dem achten Platz sehr zufrieden. Es war von den Pistenverhältnissen sehr schwer. Auch die Sicht war bisschen dunkel, da hat man die Unebenheiten nicht so gut gesehen“.

Auf Platz elf reihte sich Michaela Kirchgasser ein. Um zehn Plätze nach vor fuhr Elisabeth Kappaurer. Sie ging vom 26. Zwischenrang in den zweiten Durchgang und knallte eine Laufbestzeit in den aufgewichten Schnee. Platz 16 ist das beste Weltcupresultat der Vorarlbergerin bislang.

Katharina Truppe wurde 24. Bernadette Schild fuhr im zweiten Durchgang an einem Tor vorbei.

Quelle:  www.OESV.at

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.