20 April 2020

ÖSV News: Ex-Hirscher Trainer Michael Pircher übernimmt ÖSV Riesenslalom-Team

ÖSV News: Ex-Hirscher Trainer Michael Pircher übernimmt ÖSV Riesenslalom-Team
ÖSV News: Ex-Hirscher Trainer Michael Pircher übernimmt ÖSV Riesenslalom-Team

Michael Pircher übernimmt ab sofort das Riesentorlaufteam der ÖSV-Herren. Der 44-jährige Steirer und ehemalige Trainer von Marcel Hirscher folgt auf den Tiroler Benjamin Prantner.

„Die Ergebnisse im Riesentorlaufteam waren nicht so, wie wir uns das vorgestellt haben. Daher haben wir uns dazu entschlossen, das Trainerteam neu zu besetzen. Mit Michael Pircher haben wir hier einen absoluten Fachmann und sehr erfahrenen und erfolgreichen Trainer“, so der sportliche Leiter der ÖSV-Herren, Andreas Puelacher.

Michael Pircher war von 2012 bis 2019 der verantwortliche Trainer von Marcel Hirscher und übernimmt nun das RTL-Team rund um Roland Leitinger, Stefan Brennsteiner und Co.: „Als ich gefragt wurde, ob ich das machen möchte, war ich anfangs überrascht und habe schlucken müssen. Meine zweite Reaktion war dann große Freude, weil es zwar keine leichte, aber sehr reizvolle Aufgabe für mich ist.“

Er und sein Team haben sich hohe Ziele gesteckt: „Die Ausgangssituation ist nicht die Beste, aber am Ende der Saison möchten wir zwei Athleten in den Top-15 und ein kompaktes Riesentorlaufteam haben.“

Pircher wird von Günther Steiner (Konditions – bzw. Skitraining), Josef Percht-Jurlov (Physiotherapeut) und Ferdinand Hirscher in seiner Arbeit unterstützt.

Quelle: OESV.at

Verwandte Artikel:

Ski Weltcup News: Saslong und Gran Risa freuen sich auf Rennen vor Skifans (Foto © Alta Badia/Skiworldcup/Freddy Planinschek)
Ski Weltcup News: Saslong und Gran Risa freuen sich auf Rennen vor Skifans (Foto © Alta Badia/Skiworldcup/Freddy Planinschek)

Bozen, 1. Dezember 2021 – In zwei Wochen ist Südtirol wieder der Nabel der internationalen Wintersportszene, wenn innerhalb von fünf Tagen in den Dolomiten gleich vier hochkarätige Weltcup-Events ausgetragen werden. Seit Dienstagabend steht fest, dass die Wettkämpfe in Carezza, Gröden, Alta Badia und Innichen mit Beteiligung von Zuschauern stattfinden können. Die Sicherheit für Athleten, Zuschauer… Ski Weltcup News: Saslong und Gran Risa freuen sich auf Rennen vor Skifans weiterlesen

LIVE: 1. Super-G der Herren in Beaver Creek am Donnerstag - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit: 19.45 Uhr
LIVE: 1. Super-G der Herren in Beaver Creek am Donnerstag - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit: 19.45 Uhr

Beaver Creek – Auch für die Super-G-Spezialisten wird es nun ernst. Nachdem im kanadischen Lake Louise ihr erster Saisoneinsatz abgesagt wurde, bestreiten sie im US-amerikanischen Beaver Creek ihr erstes Rennen. Dabei befindet sich der Österreicher Vincent Kriechmayr sowohl in der Rolle des Gejagten als auch in der Favoritenrolle. Letzterer ist nach dem Gewinn der WM-Goldmedaille und der… LIVE: 1. Super-G der Herren in Beaver Creek am Donnerstag – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 19.45 Uhr weiterlesen

LIVE: 3. Abfahrtstraining der Damen in Lake Louise 2021, Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit 20.30 Uhr
LIVE: 3. Abfahrtstraining der Damen in Lake Louise 2021, Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit 20.30 Uhr

Wenn wir einen Blick auf die Wettervorhersage für Donnerstag werfen, scheint es schier unmöglich, dass das 3. Abfahrtstraining der Damen stattfinden kann. Vor allem die Sturmböen die in der Spitze 70km/h erreichen sollen und der erwartete starke Schneefall in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wird eine Pistenpräparation kaum möglich machen. Auch wenn man beim… LIVE: 3. Abfahrtstraining der Damen in Lake Louise 2021, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit 20.30 Uhr weiterlesen

Vincent Kriechmayr geht als Mitfavorit in die Super-G Rennen am Donnerstag und Freitag
Vincent Kriechmayr geht als Mitfavorit in die Super-G Rennen am Donnerstag und Freitag

Auf die Ski Weltcup Speed-Herren wartet an diesem Wochenende in Beaver Creek ein wahres Mammutprogramm. So stehen am Donnerstag und Freitag zwei Super-G Rennen auf dem Programm; am Samstag und Sonntag finden auf der „Birds of Prey“ zwei Abfahrten statt. Heute wollen wir einen Blick auf die Favoriten der beiden Super-G Rennen wagen, die auf… Ski Weltcup News: Was Sie über den Super-G der Herren in Beaver Creek wissen sollten. weiterlesen

Ski Weltcup News: Die Geschichte der „Birds of Prey“ in Beaver Creek
Ski Weltcup News: Die Geschichte der „Birds of Prey“ in Beaver Creek

Die Birds of Prey Rennstrecke in Beaver Creek wurde im Sommer 1997 in Vorbereitung auf die Alpinen Skiweltmeisterschaften 1999 gebaut.  Die Raubvogelpiste wurde vom olympischen Abfahrts-Goldmedaillengewinner Bernhard Russi aus der Schweiz entworfen und beginnt westlich der Spitze des Sessels Nr. 8 und endet am Fuße des Red Tail am Zusammenfluss der Sessel Nr. 10 und… Ski Weltcup News: Die Geschichte der „Birds of Prey“ in Beaver Creek weiterlesen

Banner TV-Sport.de