23 Juni 2020

ÖSV News: Hannes Reichelt ist zurück auf Schnee

ÖSV News: Hannes Reichelt ist zurück auf Schnee
ÖSV News: Hannes Reichelt ist zurück auf Schnee

178 Tage nach seinem schweren Sturz in der Weltcup-Abfahrt von Bormio (ITA) trainierte Hannes Reichelt heute erstmals wieder auf Schnee. Auf dem Rettenbachgletscher hoch über Sölden absolvierte der Speed-Spezialist ein Schule- und Technikprogramm mit Abfahrtstrainer Martin Sprenger.

„Das war heute gemütliches Skifahren. Ich bin sehr zufrieden mit dem ersten Tag und bin froh, dass ich keine Schmerzen habe“, so Reichelt nach dem Training.

Der 39-jährige  Salzburger weiter: „Die Rehabilitation nach der Operation ist sehr gut verlaufen. Jetzt möchte ich die guten Bedingungen auf den heimischen Gletschern nützen und auch dem Knie die Zeit geben, sich wieder an die Belastung zu gewöhnen.“

Reichelt zog sich bei dem Sturz Ende Dezember einen Riss des vorderen Kreuzbandes und einen knöchernen Ausriss des äußeren Kapselbandkomplexes am rechten Knie zu.

Quelle:  OESV.at

Verwandte Artikel:

Mattia Casse darf die gute Platzierung in der Super-G-Wertung behalten (Foto: © Archivio FISI/ Pentaphoto/ Pier Marco Tacca)
Mattia Casse darf die gute Platzierung in der Super-G-Wertung behalten (Foto: © Archivio FISI/ Pentaphoto/ Pier Marco Tacca)

Mailand – In der Saison 2019/20 wusste der italienische Skirennläufer Mattia Casse mit sehr guten Leistungen im Super-G zu überzeugen. Am Ende eines langen Winters schaute der sechste Rang in der Disziplinenwertung heraus. Der 31-Jährige verletzte sich letztes Jahr bei einem Trainingssturz. In Cervinia zog er sich eine Fraktur des Sprunggelenks im linken Knöchel zu.… Mattia Casse darf die gute Platzierung in der Super-G-Wertung behalten weiterlesen

Sofia Goggia bereut ihre Corona-Schutzimpfung nicht (Foto: © Denis Dietrich (Atomic Marketing))
Sofia Goggia bereut ihre Corona-Schutzimpfung nicht (Foto: © Denis Dietrich (Atomic Marketing))

Sölden/Rom – Für Italien ist heute coronabedingt ein wichtiger Tag. Es kam zur Einführung des verpflichtenden Green Pass an allen Arbeitsplätzen. Zu dieser Thematik wurde auch Sofia Goggia, die in Sölden beim Riesentorlauf an den Start geht, befragt. Die Abfahrtsolympiasiegerin des Jahres 2018 erzählte im Radio, dass sie ohne den Impfstoff es nicht geschafft hätte,… Sofia Goggia bereut ihre Corona-Schutzimpfung nicht weiterlesen

Die neue Führungsspitze des ÖSV: (v.l.) Finanzreferent Patrick Ortlieb, Präsidentin Roswitha Stadlober und Generalsekretär Christian Scherer (Foto: ÖSV)
Die neue Führungsspitze des ÖSV: (v.l.) Finanzreferent Patrick Ortlieb, Präsidentin Roswitha Stadlober und Generalsekretär Christian Scherer (Foto: ÖSV)

Der 15. Oktober 2021 geht als besonderer Tag in die Geschichte des Österreichischen Skiverbandes ein. Bei der außerordentlichen Länderkonferenz in Anif wurde Roswitha Stadlober heute Nachmittag zur Präsidentin gewählt. Die Entscheidung des obersten Verbandsorgans erfolgte einstimmig und gilt für die Funktionsperiode 2021 bis 2024. Die 58-jährige Salzburgerin ist damit, nach 22 männlichen Vorgängern, die erste… Roswitha Stadlober erste Präsidentin der ÖSV-Geschichte weiterlesen

Bei Corinne Suter geht es wieder aufwärts
Bei Corinne Suter geht es wieder aufwärts

Schwyz – Wenige Tage vor ihrem 27. Geburtstag kam die eidgenössische Ski Weltcup Rennläuferin Corinne Suter bei einer Super-G Trainingsfahrt in Zermatt zu Sturz. Sie zog sich dabei Knochenprellungen an beiden Schienbeinplateaus zu. Zudem gab es Schürfwunden im Gesicht. Ein chirurgischer Eingriff war Gott sei Dank nicht vonnöten, aber trotzdem geht sich ein Saisonstart in… Bei Corinne Suter geht es wieder aufwärts weiterlesen

ÖSV-Aufgebot für das Ski Weltcup Riesenslalom Opening in Sölden
ÖSV-Aufgebot für das Ski Weltcup Riesenslalom Opening in Sölden

In einer Woche fällt in Sölden der Startschuss für den Weltcup-Winter der Alpinen. Am 23. und 24. Oktober werden am Rettenbachferner-Gletscher neun Damen und zehn Herren für Österreich an den Start gehen. Bei den heutigen Qualifikationsläufen setzten sich bei den Damen Katharina Huber und Stephanie Resch durch, bei den Herren sicherten sich Patrick Feurstein und… ÖSV-Aufgebot für das Ski Weltcup Riesenslalom Opening in Sölden weiterlesen

Banner TV-Sport.de