Home » Alle News, Herren News

ÖSV NEWS: Hirscher gewinnt City-Event in Stockholm

König Carl Gustaf von Schweden gratuliert Marcel Hirscher

König Carl Gustaf von Schweden gratuliert Marcel Hirscher

Mit 100 Punkten und der ausgebauten Führung im Gesamtweltcup verlässt Marcel Hirscher die schwedische Hauptstadt Stockholm nach dem City-Event am Dienstag. Der Salzburger gewinnt vor Andre Myhrer (SWE) und dem Italiener Stefano Gross. Michaela Kirchgasser und Carmen Thalmann mussten die Skibühne nach dem ersten Lauf bzw. dem Viertelfinale verlassen.

„Andre hat es mir nicht leicht gemacht. Sechs Hundertstel sind gar nichts, da war das Glück auf meiner Seite“ zeigte  Marcel Hirscher Respekt vor seinem Finalkonkurrenten. „100 Punkte für den Gesamtweltcup sind genial. Ich bin verwöhnt, was Erfolge betrifft, die letzten Wochen waren daher ein bisschen eine Lernphase für mich“, so der Gesamtweltcupführende (+173 Punkte), der auch in der Slalomwertung auf den norwegischen Leader Henrik Kristoffersen, wertvolle Punkte gut machen konnte.

Für die Damen lief es nicht ganz nach Wunsch. „Ich habe noch das Beste herausgeholt, was gegangen ist. Mit meinen Läufen bin ich sehr zufrieden, leider war das letzte Quäntchen Glück nicht auf meiner Seite. Es war ein super Cityevent und eine wirklich fantastische Stimmung hier heroben“, fasste  Carmen Thalmann ihren fünften Rang zusammen.

Michaela Kirchgasser musste sich bereits in Runde eins der späteren Drittplatzierten Maria Pietilae-Holmner geschlagen geben: „Ich bin in den ersten Lauf nicht hineingekommen und hatte noch einen Fehler beim Sprung. Mit dem Zeitrückstand von 0,5 Sekunden, musste ich im zweiten Lauf riskieren. Leider ist es sich für die nächste Runde aber nicht ausgegangen“.

Quelle:  www.OESV.at

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.