Home » Alle News, Herren News

ÖSV NEWS: Hirscher gewinnt Slalom – Kristoffersen die Kugel

Archivio FISI: Marcel Hirscher gewann am Sonntag vor dem Norweger Henrik Kristoffersen und dem Italiener Stefano Gross. (Pentaphoto/Gabriele Facciotti)

Archivio FISI: Marcel Hirscher gewann am Sonntag vor dem Norweger Henrik Kristoffersen und dem Italiener Stefano Gross. (Pentaphoto/Gabriele Facciotti)

Einen Tag nach seinem Sieg im Riesentorlauf sicherte sich Marcel Hirscher auch den Sieg im Slalom von Kranjska Gora. Der 5-fache Gesamtweltcupsieger gewann am Sonntag vor dem Norweger Henrik Kristoffersen und dem Italiener Stefano Gross. Kristoffersen sicherte sich vorzeitig die kleine Kugel im Slalom-Weltcup.

Hirscher kann sich über seinen 38. Weltcup- und insgesamt 18 Slalom-Sieg freuen: „Ich freue mich, dass ich zeigen konnte, dass ich noch Slalomfahren kann. Jetzt freue ich mich auf ein paar ruhige Tage.“

Teamkollege Marco Schwarz jubelte erneut über ein Top-Resultat mit Rang fünf: „Es war heute ein schwieriger zweiter Durchgang, weil es wärmer geworden ist. Ich bin froh, dass es so gut geklappt hat. Jetzt freue ich mich auf das Weltcupfinale in St. Moritz.“

Mit Marc Digruber (14.) und Michael Matt (14.) konnten zwei weitere Österreicher ein Top-15 Resultat einfahren.

Reinfried Herbst sagte heute leise „Servus“. Der Gewinner der Slalom-Kristallkugel von 2010, neun Weltcup-Rennen und Olympiasilber 2006 verabschiedete sich heute von seinen Fans und von der Skiweltcup-Familie.

Zahlreiche Wegbegleiter haben für Reinfried Herbst zum Abschied in die Ski-Pension noch eine Botschaft:

09-endstand-Slalom-kranjska-gora-Sonntag-2016

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.