Home » Alle News, Herren News

ÖSV NEWS: Hirscher nur von Faivre geschlagen

Hirscher nur von Faivre geschlagen

Hirscher nur von Faivre geschlagen

Der Salzburger Marcel Hirscher wurde im heutigen Riesentorlauf von Val d’Isere hinter dem Franzosen Mathieu Faivre starker Zweiter. Auf den Plätzten drei bis fünf klassierten sich gleich drei weitere Franzosen. Zweitbester Österreicher wurde Philipp Schörghofer mit Rang sieben.

Der fünffache Gesamtweltcupsieger, Marcel Hirscher freute sich nach dem Rennen über Rang zwei:„Es war heute ein sehr hartes Rennen, aber ich bin sicherlich sehr zufrieden mit meiner Vorstellung. Im zweiten Durchgang hatte ich zwei, drei kleine Fehler zu viel und so erklärt sich auch der Zeitrückstand. Ich möchte die Möglichkeit nützen, um Mathieu Faivre zu seinem ersten Sieg gratulieren. Er hat das in den letzten Jahren schon bewiesen, dass er schnell sein kann. Jetzt freue ich mich schon auf nächste Woche.“

Eine Leistungssteigerung zeigte heute Philipp Schörghofer. Mit einer sehr guten Leistung im zweiten Durchgang landete der Salzburger auf Rang sieben: „Der Trend geht nach oben. Es ist ein cooles Ergebnis. Es waren echt sehr gute Passagen dabei. In den nächste Rennen ist sicherlich mehr möglich“, so Philipp Schörghofer nach dem Rennen.

In den Top-15 konnte sich mit Manuel Feller noch ein weiterer Österreicher platzieren. Der Tiroler war mit dem „Ergebnis zufrieden“ und holte sich mit dieser Leistung „sehr viel Selbstvertrauen für nächste Woche“.

Er und seine Teamkollegen trainieren in den kommenden Tagen im schweizerischen Zinal.

Christoph Nösig schied im ersten Durchgang aus. Vincent Kriechmayr und Christian Hirschbühl konnten sich nicht für das Finale der besten 30 qualifizieren. Roland Leitinger schied im zweiten Durchgang nach einer starken Fahrt aus.

Quelle:  www.OESV.at

09-endstand-riesenslalom-herren-valdisere-001-2016

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.