Home » Alle News, Herren News

ÖSV NEWS: Hirscher Zweiter hinter Pinturault beim Riesentorlauf von Hinterstoder

Marcel Hirscher fuhr zum Auftakt der Heimrennen in Hinterstoder auf Rang zwei.

Marcel Hirscher fuhr zum Auftakt der Heimrennen in Hinterstoder auf Rang zwei.

Marcel Hirscher musste sich beim ersten Riesentorlauf in Hinterstoder nur dem starken Franzosen Alexis Pinturault geschlagen geben. Dritter wurde dessen Landsmann Thomas Fanara.

Nach einer starken Aufholjagd im zweiten Durchgang schaffte Hirscher noch den Sprung von Rang vier auf Rang zwei. Am Ende lag nur Pinturault, der schon im ersten Durchgang eine Klasse für sich war, vor Hirscher. Der Rückstand des Salzburgers, der heute seine Führung im Gesamtweltcup weiter ausbauen konnte, betrug 0,79 Sekunden.

„Es geht gerade nicht mehr so leicht, wie es einmal gegangen ist. Ich musste fast über das Limit gehen, um vorne dabei zu sein. Nur mit Glück habe ich das Ziel erreicht. Mit dem zweiten Platz bin ich deshalb super zufrieden“, erklärte Marcel Hirscher unmittelbar nach dem Rennen.

Mit dem Tiroler Philipp Schörghofer (14.) und dem Tiroler Manuel Feller (16.) landeten zwei weitere Österreicher im erweiterten Spitzenfeld. Weltcuppunkte gab es zudem für Christian Hirschbühl (25.) und Christoph Nösig (27.).

Offizieller FIS Endstand: Riesenslalom der Herren in Hinterstoder

Quelle:  www.OESV.at 

09-endstand-riesenslalom-freitag-hinterstoder

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.