Home » Alle News, Herren News

ÖSV NEWS: Machtdemonstration von Hirscher in Garmisch

Machtdemonstration von Marcel Hirscher in Garmisch

Machtdemonstration von Marcel Hirscher in Garmisch

Mit 1,50 Sek. Vorsprung hat Marcel Hirscher den heutigen Riesentorlauf in Garmisch-Partenkirchen gewonnen. Zweiter wurde der Schwede Mats Olsson vor dem Deutschen Stefan Luitz.

Marcel Hirscher freute sich nach dem Rennen nicht nur über seine Laufbestzeit im zweiten Durchgang: „Ich bin unglaublich glücklich. Bei diesem Wetter hier zu gewinnen ist für mich sehr speziell. Leider hilft mir das für st.Moritz nichts, dort herrschen andere Bedinungen.“

Der 27-Jährige feierte damit seinen 20. RTL-Weltcup Sieg. Im Gesamtweltcup führt er nun mit 432 Punkten vor dem Norweger Henrik Kristoffersen.

Mit Roland Leitinger konnte sich nur ein weitere Österreicher für das Finale der besten 30 qualifizieren. Nach nur wenigen Fahrsekunden stürzte der Salzburger und schied aus. Im Ziel klagte er über starke Schmerzen im Waden-und Schienbein.

Am Dienstag steht in Stockholm ein City-Event auf dem Programm.

Quelle:  www.OESV.at

Offizieller FIS Endstand: Riesenslalom der Herren in Garmisch-Partenkirchen

09-endstand-rs-herren-garmisch-2017

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.