20 Januar 2019

ÖSV-News: Manuel Feller und Marcel Hirscher in Wengen auf dem Podium

ÖSV-News: Manuel Feller und Marcel Hirscher in Wengen auf dem Podium
ÖSV-News: Manuel Feller und Marcel Hirscher in Wengen auf dem Podium

Mit einem zweiten und dritten Platz im abschließenden Slalomrennen endete das sehr erfolgreiche Wengen-Wochenende für die ÖSV-Herren. Heute war nur der Franzose Clement Noel schneller als die beiden Österreicher Manuel Feller (2.) und Marcel Hirscher (3.).

Manuel Feller fehlten am Ende acht Hundertstel auf den Sieger: „Mit einem zweiten Platz muss man schon zufrieden sein. Wenn ich ein paar Hundertstel langsamer bin, bin ich, glaube ich, nicht mehr auf dem Podium.“

„Wenn ich solche Schnitzer wie im ersten Durchgang mache, dann taugt mir das nicht. Der zweite Durchgang war dann wieder gut. Die Chance wäre heute da gewesen, ich habe sie aber nicht genutzt, das war mein Fehler“, so Hirscher nach dem Rennen.

Der Salzburger führt im Gesamtweltcup mit 1036 Punkten vor dem Norweger Henrik Kristoffersen (621).

Drittbester Österreicher wurde heute Michael Matt (6.) vor seinem Teamkollegen Christian Hirschbühl. Der Kärntner Marco Schwarz rundete das starke Ergebnis der ÖSV-Herren mit dem zehnten Platz noch ab.

Daten und Fakten zum
6. Skiweltcup-Slalom der Herren in Wengen 2018/19

Offizielle FIS-Startliste Slalom in Wengen – 1. Lauf
Offizieller FIS-Liveticker Slalom in Wengen – 1. Lauf
Offizieller FIS Zwischenstand nach dem 1. Lauf
Offizielle FIS-Startliste Slalom in Wengen – Finallauf
Offizieller FIS-Liveticker Slalom in Wengen – Finallauf
Offizieller FIS-Endstand Slalom in Wengen

Alle Daten werden sofort nach Eintreffen aktualisiert

Quelle:  www.OESV.at

Verwandte Artikel:

LIVE: 1. Super-G der Herren in Beaver Creek am Donnerstag - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit: 19.45 Uhr
LIVE: 1. Super-G der Herren in Beaver Creek am Donnerstag - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit: 19.45 Uhr

Beaver Creek – Auch für die Super-G-Spezialisten wird es nun ernst. Nachdem im kanadischen Lake Louise ihr erster Saisoneinsatz abgesagt wurde, bestreiten sie im US-amerikanischen Beaver Creek ihr erstes Rennen. Dabei befindet sich der Österreicher Vincent Kriechmayr sowohl in der Rolle des Gejagten als auch in der Favoritenrolle. Letzterer ist nach dem Gewinn der WM-Goldmedaille und der… LIVE: 1. Super-G der Herren in Beaver Creek am Donnerstag – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 19.45 Uhr weiterlesen

Vincent Kriechmayr geht als Mitfavorit in die Super-G Rennen am Donnerstag und Freitag
Vincent Kriechmayr geht als Mitfavorit in die Super-G Rennen am Donnerstag und Freitag

Auf die Ski Weltcup Speed-Herren wartet an diesem Wochenende in Beaver Creek ein wahres Mammutprogramm. So stehen am Donnerstag und Freitag zwei Super-G Rennen auf dem Programm; am Samstag und Sonntag finden auf der „Birds of Prey“ zwei Abfahrten statt. Heute wollen wir einen Blick auf die Favoriten der beiden Super-G Rennen wagen, die auf… Ski Weltcup News: Was Sie über den Super-G der Herren in Beaver Creek wissen sollten. weiterlesen

Ski Weltcup News: Romed Baumann, die Coolness in Person (Foto: © Romed Baumann / Instagram)
Ski Weltcup News: Romed Baumann, die Coolness in Person (Foto: © Romed Baumann / Instagram)

Beaver Creek – Der gebürtige Österreicher Romed Baumann bestritt mehr als 270 Weltcuprennen für sein Heimatland. Vor zwei Jahren war der mittlerweile 35-jährige Tiroler zu schlecht für den ÖSV. Er wechselte den Verband und startet seitdem für Deutschland. Seitdem erlebt das rot-weiß-rote „Zebra“ einen coolen zweiten Frühling seiner Karriere. Bei der Ski-WM 2021 in Cortina… Ski Weltcup News: Romed Baumann, die Coolness in Person weiterlesen

Katharina Liensberger will auf das positive Erlebnis von Killington aufbauen
Katharina Liensberger will auf das positive Erlebnis von Killington aufbauen

Göfis – Im letzten Winter fuhr die österreichische Slalomspezialistin Katharina Liensberger in acht von neun Rennen unter die besten Drei. Nur einmal verpasste sie als Vierte denkbar knapp den Sprung auf das Treppchen. Zur bislang erfolgreichsten Saison ihrer Karriere gesellten sich die WM-Goldmedaille in Cortina d’Ampezzo und der Triumph in der Disziplinenwertung. Heuer verlief es… Katharina Liensberger will auf das positive Erlebnis von Killington aufbauen weiterlesen

Max Franz und Co. wollen auch in Beaver Creek eine starke Mannschaftsleistung zeigen
Max Franz und Co. wollen auch in Beaver Creek eine starke Mannschaftsleistung zeigen

Beaver Creek – Nachdem der starke Schneefall in Lake Louise die Austragung einer Abfahrt und des Super-G’s unmöglich machten, steht für die Speedspezialisten im US-amerikanischen Beaver Creek ein Mammutprogramm auf der Tagesordnung. So bestreiten Matthias Mayer und Co. gleich vier Rennen. Der Kärntner weiß, dass die Einsätze auf der Raubvogelpiste wieder eine andere Sache als… Max Franz und Co. wollen auch in Beaver Creek eine starke Mannschaftsleistung zeigen weiterlesen

Banner TV-Sport.de