Home » Alle News, Herren News

ÖSV NEWS: Marcel Hirscher souverän – Manuel Feller Vierter

Marcel Hirscher: "Das ist echt mega und ich freue mich riesig. Die harten Trainingseinheiten haben sich ausgezahlt.“

Marcel Hirscher: „Das ist echt mega und ich freue mich riesig. Die harten Trainingseinheiten haben sich ausgezahlt.“

Marcel Hirscher ist zurück. Mit zwei ausgezeichneten Läufen gewann der Salzburger den ersten Riesentorlauf der Saison in Beaver Creek vor dem Norweger Henrik Kristoffersen und dem Deutschen Stefan Luitz. Manuel Feller wurde Vierter.

Die Erleichterung war Marcel Hirscher heute ins Gesicht geschrieben. Der sechsfache Weltcup-Gesamtsieger zu seinem Sieg: „Das ist echt mega und ich freue mich riesig. Die harten Trainingseinheiten haben sich ausgezahlt.“

Der Fieberbrunner Manuel Feller hatte in den letzten Tagen mit einer Verkühlung zu kämpfen, dennoch zeigte er heute eine beeindruckende Leistung: „Eine Hundertstel ist immer ärgerlich. Ich bin mehr als zufrieden mit dem vierten Platz. Ich habe alles herausgeholt. Das Hundertstel hole ich mir bei einem anderen Rennen wieder zurück“, so der Tiroler gleich nach dem Rennen.

Drittbester Österreicher war heute Marcel Mathis als 27. Stefan Brennsteiner und Magnus Walch konnten sich heute nicht für den zweiten Lauf qualifizieren.

Die Speed-Asse Matthias Mayer und Hannes Reichelt schieden ebenso wie RTL-Spezialist Roland Leitinger bereits im ersten Durchgang aus.

Quelle:  www.OESV.at

 

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

Anmerkungen werden geschlossen.