Home » Alle News, Damen News

ÖSV NEWS: Michaela Kirchgasser Vierte in Jasna Slalom

© Kraft Foods  /  Michaela Kirchgasser

© Kraft Foods / Michaela Kirchgasser

Eine Leistungsdemonstration sondergleichen war am Sonntag der Slalomsieg von Mikaela Shiffrin in Jasna. 2,36 Sekunden fuhr die US Amerikanerin dem Rest des Feldes davon. Am nähesten kamen ihr Wendy Holdener (SUI) und die Lokalmatadorin Veronika Velez Zuzulova.

Die Slovakin wurde vom begeisterten Publikum gefeiert, wie die Siegerin. Schon beim schlussendlich abgesagten und auf Montag verlegten Riesentorlauf, waren Tausende nach Jasna gekommen, um die Weltelite des Damenskirennsports anzufeuern.

Für die ÖSV Damen endete der Torlauf zum sechsten Mal in der laufendens Saison mit Platz vier. Wie in Satna Caterina und Are gelang Michaela Kirchgasser  der Sprung aufs Podest auch in Jasna nicht. Sie wurde 0,34 Sekunden hinter Zuzulova Vierte. „Ich habe mir heute vorgenommen nicht 110 Prozent zu geben und nicht zu viel zu wollen. Scheinbar kommt dabei dann mehr heraus, weil ich mich nicht verkrampfe, weniger Fehler machen und das ganze lockerer ist“, so die Salzburgerin.

Mit einem schweren Fehler im ersten Durchgang fuhr Bernadette Schild am Ende auf den 13. Gesamtrang und verbesserte sich um zwei Plätze. Eine enorme Aufholjagd gelang  Julia Grünwald  im zweiten Lauf. Von der 27. Stelle arbeitet sich die Salzburgerin mit der viertschnellsten Laufzeit auf Rang 16 vor.

Quelle:  www.OESV.at

09-endstag-slalom-damen-jasna2016 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.