Home » Alle News, Fis & Europacup, Herren News

ÖSV NEWS: Raphael Haaser holt Silber beim Junioren WM Super-G Hundertstelkrimi

Raphael Haaser feierte seine bereits zweite Medaille bei der Junioren-WM in Are. (Foto: ÖSV)

Raphael Haaser feierte seine bereits zweite Medaille bei der Junioren-WM in Are. (Foto: ÖSV)

Raphael Haaser hat bei der Junioren-WM in Are (SWE) zum zweiten Mal in Form einer Medaille zugeschlagen. Einen Tag nach Bronze in der Abfahrt sicherte sich der 19-jährige Tiroler im Super-G die Silbermedaille.

Nach einer neuerlich ganz starken Fahrt schrammte Haaser nur um 0,01 Sekunden an Gold vorbei, welches an den Franzosen Nils Alphand, Sohn des ehemaligen Skistars Luc Alphand, ging. Bronze holte der Schweizer Semyel Bissig (+0,02). Maximilian Lahnsteiner und Pirmin Hacker belegten die Plätze sechs (+0,10) und sieben (+0,20), Manuel Traninger wurde 15.

Quelle:  www.OESV.at

09-endstand-jwm-2017-super-g-herren

Anmerkungen werden geschlossen.