Home » Alle News, Herren News

ÖSV NEWS: Reichelt verpasst Garmisch-Podium knapp

Reichelt verpasst Garmisch-Podium knapp

Reichelt verpasst Garmisch-Podium knapp

Hannes Reichelt schrammte in der heutigen ersten Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen knapp am Podest vorbei. Den Sieg, der von sehr schweren Stürzen überschattet wurde, holte sich der US-Amerikaner Travis Ganong vor dem Norweger Kjetil Jansrud und dem Italiener Peter Fill.

Mit einem schweren Fehler gleich zu Beginn machte sich Hannes Reichelt alle Chancen auf einen Platz am Podest zunichte. 0,59 Sek. fehlten ihm auf Sieger Ganong: „Es ist immer wieder der Rechtsschwung, das ist ärgerlich. Zum Glück habe ich aber auch sehr schnelle Passagen dabei und das ist das Positive“, so der 36-jährige Salzburger.

Ein kräftiges Lebenszeichen gab es heute von Romed Baumann. Der Tiroler zeigte heute eine beherzte Fahrt und klassierte sich schlussendlich auf Rang sieben: „Es war von oben bis unten sehr schwierig zu fahren. Keiner schaffte die Strecke ohne Probleme. Vom Ergebnis her schaut das ganz gut aus. Das gibt Auftrieb.“

Quelle:  www.OESV.at

09-endstand-1-abfahrt-garmisch-herren-2017

Anmerkungen werden geschlossen.