Home » Alle News

ÖSV NEWS: Schröcksnadel einstimmig wiedergewählt

ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel und Vizepräsidentin Roswitha Stadlober (li.) verabschiedeten Christoph Nösig, Joachim Puchner, Lizz Görgl, Marion Kreiner, Klaus Kröll und Georg Streitberger. (Foto: ÖSV/Erich Spiess)

ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel und Vizepräsidentin Roswitha Stadlober (li.) verabschiedeten Christoph Nösig, Joachim Puchner, Lizz Görgl, Marion Kreiner, Klaus Kröll und Georg Streitberger. (Foto: ÖSV/Erich Spiess)

Die Gemeinde Saalbach-Hinterglemm (Salzburg) war am Wochenende Schauplatz der 82. Ordentlichen Länderkonferenz des Österreichischen Skiverbandes, in deren Mittelpunkt die Neuwahlen für die Funktionsperiode 2017 bis 2020 standen. Beim großen Festabend im Sportzentrum wurden am Freitagabend die Ehrungen und Verabschiedungen verdienter SportlerInnen und Funktionäre vorgenommen. Zudem wurde ÖSV-Präsident Prof. Peter Schröcksnadel für seine Verdienste um den österreichischen Skisport mit dem für ihn ins Leben gerufenen Ehrenring des Österreichischen Skiverbandes ausgezeichnet.

Bei der Arbeitstagung wurde zunächst die erfolgreiche WM-Saison von den einzelnen Vizepräsidenten des ÖSV ausführlich dokumentiert. Im Anschluss wurden die Delegierten über vergangene ÖSV-Veranstaltungen, insbesondere die IBU Biathlon Weltmeisterschaften 2017 in Hochfilzen, informiert. Danach wurden die Termine für die Österreichischen Meisterschaften aller Sparten für die Saison 2017/18 bekannt gegeben. Abschließend standen die Wahlen für die Funktionsperiode 2017 bis 2020 auf der Tagesordnung, bei denen Prof. Peter Schröcksnadel einstimmig als ÖSV-Präsident wiedergewählt wurde. Auch die Vizepräsidenten Toni Leikam, Roswitha Stadlober, Alfons Schranz, Michael Walchhofer und Kurt Steinkogler sowie Dr. Peter Mennel (Finanzreferent) und Dr. Klaus Leistner (Schriftführer) wurden in ihrem Amt bestätigt.

*** Ehrungen Sportler ***                       

Mit dem Großen Goldenen Sportehrenzeichen wurden folgende Sportlerinnen und Sportler ausgezeichnet: 

SKI ALPIN (7): Manuel Feller, Max Franz, Marcel Hirscher, Michaela Kirchgasser, Roland Leitinger, Nicole Schmidhofer und Stephanie Venier

SKISPRINGEN (6): Manuel Fettner, Michael Hayböck, Daniela Iraschko-Stolz, Stefan Kraft, Gregor Schlierenzauer, Jacqueline Seifriedsberger

NORDISCHE KOMBINATION (4): Paul Gerstgraser, Bernhard Gruber, Philipp Orter und Mario Seidl

BIATHLON (4): Julian Eberhard, Simon Eder, Dominik Landertinger und Daniel Mesotitsch

SNOWBOARD (4): Anna Gasser, Benjamin Karl, Andreas Prommegger und Daniela Ulbing

BEHINDERTENSPORT (8): Carina Edlinger, Julian Edlinger, Markus Gfatterhofer, Thomas Grochar, Claudia Lösch, Roman Rabl, Markus Salcher, Reinhold Schett

Mit dem Goldenen Sportehrenzeichen wurden folgende Sportlerinnen und Sportler ausgezeichnet:

SKIBERGSTEIGEN (1): Andrea Mayr

SPEED SKI (2): Manuel Kramer, Klaus Schrottshammer

GRASSKI (4): Jacqueline Gerlach, Kristin Hetfleisch, Michael Stocker und Marc Zickbauer

*** Verabschiedet wurden ***                                                           

AthletInnen: Elisabeth Görgl, Klaus Kröll, Christoph Nösig, Joachim Puchner und Georg Streitberger (Ski Alpin), Marion Kreiner (Snowboard) und Andreas Matt (Skicross)

Trainer: Rainer Gstrein (Ski Alpin)

*** Ehrenzeichen Funktionäre ***                                                     

Mit dem Großen Goldenen Ehrenzeichen wurden ausgezeichnet: Karl Votocek (S) und Christian Knauth (V)

Mit dem Goldenen ÖSV-Ehrenzeichen wurden ausgezeichnet: Erich Temmel (ST), Herbert Schoder (NÖ), DI Friedrich Niederndorfer (OÖ), Maximilian Huemer (OÖ), Claus Bretschneider (W), Ernst Kössler (T), Wolfgang Wörgötter (T) und Ernst Sternad (K)

Quelle:  www.OESV.at

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.