Home » Alle News, Damen News

ÖSV NEWS: Sensationssieg von Christine Scheyer in Zauchensee

Hoch dekoriert verließ Christine Scheyer am Sonntag Zauchensee.

Hoch dekoriert verließ Christine Scheyer am Sonntag Zauchensee.

Trotz der herausfordernden Wetterverhältnisse, die dem Weltcupwochenede in Zauchensee viele Verschiebungen und Absagen brachten, hatten am Ende der ÖSV, das Organisationskommitee, die Fans und vor allem Christine Scheyer jeden Grund die Hände in die Höhe zu reißen. Die 22jährige Vorarlbergerin gewann am Sonntag die Abfahrt.

„Das ist Wahnsinn, wie dieses Rennen ausgegangen ist. Ich freue mich natürlich sehr. Eigentlich hat es mich von der Ideallinie sehr weit rausgedrückt. Ich hätte nicht gedacht, dass ich da so schnell bin. Platzierungsmäßig habe ich mir trotz des guten Trainings nicht viel erwartet. Ich wollte noch einmal so einen guten Lauf machen und habe gewusst, wenn das funktioniert, bin ich schnell“, konnte Christine Scheyer ihr Vorhaben sogar noch toppen und war im Rennen noch schneller als im Training.

„Ich bin sehr zufrieden. Das war jetzt der nächste Schritt. Das Springen wird immer besser, schade ist, dass ich oben schon fünf Zehntelsekunden hinten war. Dennoch war es eine gute Fahrt. An dem, was mir nicht so gelungen ist, heißt es einfach weiterüben. Heute Früh habe ich es fast nicht glauben können, wie gut die Piste ist, nach den vielen Schneefällen“ zeigte sich Niciole Schmidhofer über ihr Endergebnis glücklich.

 Quelle:  www.OESV.at 

 09-endstand-abfahrt-zauchensee-2017

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.