Home » Alle News, Damen News

ÖSV NEWS: Shiffrin gewinnt erste Kombi, Haaser Fünfte

ÖSV NEWS: Shiffrin gewinnt erste Kombi, Haaser Fünfte

ÖSV NEWS: Shiffrin gewinnt erste Kombi, Haaser Fünfte

Das Weltcupwochenende in Crans Montana schloss heute mit einem Premierensieg von Mikalea Shiffrin (USA) in der Kombination und dem besten bisherigen Weltcupergebnis von Ricarda Haaser als Fünfter.

„Ich bin megaglücklich, dass ich unter den top Fünf bin, aber der Abstand zu den Top Drei ist nicht so groß. Ich bin nur herunter gefahren, da der Slalom im ersten Rennen total in die Hose gegangen ist. Trotzdem bin ich froh, dass ich Fünfte bin. Ich versuche nun den Schwung mitzunehmen. Jetzt schaue ich, dass ich die Saison noch gut zu Ende bringe. Es wird noch spannand in der nächsten Tagen. Ich fliege heute gleich weiter nach Korea zu den Speed Bewerben und dann nach Squaw Valley, wo ein Riesentorlauf und ein Slalom gefahren werden“, freute sich Ricarda Haaser über ihre beste Platzierung im Weltcup und gab Ausblick auf die kommenden Rennwochen.

Die erste Kristallkugel ihrer Karriere gewann heute bereits Ilka Stuhec (SLO), die sich hinter Siegerin Shiffrin und Federica Brignone (ITA) auf dem dritten Podestplatz einreihte.

Eine erneut sehr starke Kombi fuhren heute Rosina Schneeberger, die als zweitbeste ÖSV Dame 12. wurde und Elisabeth Kappaurer, die mit dem 13. Rang heute auch an das tolle Ergebnis vom Freitag anschließen konnte.

Ramona Siebenhofer beendete die Kombi als 18., Stephanie Venier wurde 25.

Offizieller FIS ENDSTAND: 2. Alpine Kombination der Damen in Crans-Montana 

Quelle: www.OESV.at

09-endstand-kombi-2-crans-montana-2017

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.