Home » Alle News, Damen News

ÖSV NEWS: Shiffrin gewinnt Slalomauftakt – Thalmann 10.

© Kraft Foods / Wendy Holdener, Mikaela Shiffrin und Petra Vlhová

© Kraft Foods / Wendy Holdener, Mikaela Shiffrin und Petra Vlhová

Mikaela Shiffrin hat den Slalomauftakt im finnischen Levi gewonnen. Die US-Amerikanerin gewann mit einem Vorsprung von 0,67 Sek. auf die Schweizerin Wendy Holdener und 0,75 Sek. auf die Slovakin Petra Vlhova. Carmen Thalmann wurde mit Rang 10 beste Österreicherin.

„Ich glaube, dass man mit Rang 10 nicht ganz zufrieden sein kann. Ich habe mir schon gedacht, dass wir nicht ganz vorne mitfahren werden. Jetzt heißt es, weiter hart arbeiten, dass wir im nächsten Rennen weiter vorne sind“, so die Kärntnerin Thalmann nach dem Rennen.

Zweitbeste Österreicherin wurde Michaela Kirchgasser: „Es wäre absolut mehr drinnen gewesen. Es wurmt mich schon sehr, dass ich im Rennen nicht das zeigen konnte, was ich zeigen kann und will.“

Katharina Truppe (15.) war besonders mit ihrem zweiten Lauf zufrieden: „Zu verlieren hatte ich nichts mehr, das war eine richtige Aufholjagd. Der zweite Lauf ist mir schon sehr gut gelungen, ich bin sehr zufrieden.“

Pech hatte heute Bernadette Schild. Die Salzburgerin hat sich gleich nach dem Start den Ski kaputt gemacht und sich mit einem Rückstand von 3,96 Sek. nicht für den zweiten Durchgang qualifiziert.

Mit Ricarda Haaser (31.), Stephanie Brunner (32.), Katharina Huber (39.) und Julia Grünwald (40.) verpassten vier weitere ÖSV-Athletinnen das Finale der besten Dreißig. Rosina Schneeberger schied im ersten Durchgang nach einem Fehler im Steilhang aus.

Offizieller FIS Endstand: Slalom der Damen in Levi

Quelle:  www.OESV.at

09-endstand-slalom-levi-2016-damen001

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.