Home » Alle News, Herren News, Top News

ÖSV News: Slalom Herren ohne Top Ten Platz in Zagreb

Der Sieg ging an den Franzosen Clement Noel. Auf den Plätzen folgten Ramon Zenhäusern (SUI) und Alex Viantzer (ITA).

Der Sieg ging an den Franzosen Clement Noel. Auf den Plätzen folgten Ramon Zenhäusern (SUI) und Alex Viantzer (ITA).

Die ÖSV-Asse gingen beim Ski Weltcup Slalom in Zagreb leider leer aus. Bester Österreicher wurde Marco Schwarz als Elfter. Er konnte nach einem verkorksten ersten Lauf noch elf Ränge gutmachen. Manuel Feller wurde beim Comeback beachtlicher Zwölfter. Der Sieg ging an den Franzosen Clement Noel. Auf den Plätzen folgten Ramon Zenhäusern (SUI) und Alex Viantzer (ITA).

Marco Schwarz: „Im ersten Durchgang habe ich zu wenig attackiert. Der Zweite war dann ein Schritt in die richtige Richtung. Nur so geht’s.“

Manuel Feller : „Es war körperlich sehr hart für mich. Schlussendlich war es jedoch ein sehr gutes erstes Rennen. Jeder Punkt den ich mitnehme ist ein Erfolg. Ich bin zufrieden mit dem heutigen Tag.“

Aus ÖSV Sicht gab es dennoch ein Erfolgserlebnis zu verzeichnen: Fabio Gstrein holte seine ersten Weltcuppunkte und wurde starker 17. Der mit Startnummer 53 gestartete Tiroler lag nach Durchgang eins noch sensationell auf Platz 11 und musste im zweiten Durchgang fünf Plätze einbüßen.

Michael Matt, der nach dem ersten Durchgang noch auf Rang zwei lang, schied in der Entscheidung leider aus.

Michael Matt: „Das positive aus dem Rennen ist, dass der Speed wieder da ist und dass ich ganz vorne mitfahren kann.“

Für Marc Digruber und Johannes Strolz war das Rennen leider schon im ersten Durchgang beendet, beide schieden aus.

Für das ÖSV Team geht es nun direkt weiter nach Madonna di Campiglio wo am Mittwoch ab 17:45 (live in ORF1) der nächste Slalom am Programm steht.

 

Daten und Fakten zum
4. Slalom der Herren 2019/20 in Zagreb

FIS-Startliste 1. Durchgang – Start 14.15 Uhr
FIS-Liveticker der Herren 1. Durchgang
FIS Zwischenstand nach dem 1. Durchgang
FIS-Starliste 2. Durchgang – Start 17.40 Uhr
FIS-Liveticker der Herren 2. Durchgang
FIS-Endstand Slalom der Damen in Zagreb

Alle Daten werden sofort nach Eintreffen aktualisiert

 

Quelle: OESV.at

Anmerkungen werden geschlossen.