Home » Alle News, Fis & Europacup, Herren News, Top News

ÖSV NEWS: Thomas Hettegger schwer verletzt

Thomas Hetteger kurz vor Weihnachten in Madonna d'Campiglio, wo er sich, innerhalb der Weltelite, auf dem 16. Rang einreihen konnte. (Foto: Thomas Hetteger / Facebook)

Thomas Hetteger kurz vor Weihnachten in Madonna d’Campiglio, wo er sich, innerhalb der Weltelite, auf dem 16. Rang einreihen konnte. (Foto: Thomas Hetteger / Facebook)

Thomas Hettegger hat sich im heutigen Europacup-Riesentorlaufrennen in Berchtesgaden (D) schwer verletzt. Der 24-jährige Salzburger zog sich bei einem Sturz im ersten Durchgang einen Riss der Patellasehne, einen Riss des vorderen Kreuzbandes, einen Riss des Innenbandes und Meniskusrisse im rechten Knie zu. Hettegger wird noch heute in Innsbruck operiert.

Der Salzburger war in dieser Saison bei fünf Weltcup-Slaloms im Einsatz. Sein bestes Ergebnis erzielte er kurz vor Weihnachten in Madonna d’Campiglio, wo er sich, innerhalb der Weltelite, auf dem 16. Rang einreihen konnte.

Der vollständigkeitshalber sei noch angeführt, dass den EC-Riesenslalom in Berchtesgaden der Norweger Timon Haugan vor den beiden Schweizern Marco Odermatt und Marc Rochat gewann. Fabian Wilkens Solheim aus Norwegen verpasste den Sprung auf das Podest knapp und reihte sich vor dem österreichischen Trio Dominik Raschner, Marcel Mathis und Patrick Feurstein auf Platz 4 ein.

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

Anmerkungen werden geschlossen.