Home » Alle News, Damen News, Herren News, Top News

ÖSV NEWS: Top Bedingungen für Skiasse in Ushuaia

Die RTL-Damen genießen die Zeit im winterlichen Ushuaia. (Foto © ÖSV)

Die RTL-Damen genießen die Zeit im winterlichen Ushuaia. (Foto © ÖSV)

Die ÖSV Speed1- und Riesentorlauf-Herren rund um Vincent Kriechmayr, Hannes Reichelt und Stefan Brennsteiner sowie die RTL Ski Weltcup Damen u.a. mit Eva-Maria Brem und Ricarda Haaser verweilen derzeit in Ushuaia (ARG), um sich ideal für die kommende Wettkampfsaison vorzubereiten.

Vincent Kriechmayr: „Wir finden hier richtig gute Pistenbedingungen vor, fühlen uns wohl und genießen die Zeit hier sehr. Wir werden auch von den Leuten hier besonders gut aufgenommen und es macht echt Spaß hier zu trainieren. Das Riesentorlauf-Training funktioniert schon wirklich gut, wie jedes Jahr lege ich den Fokus zu Beginn der Saison darauf, denn der Riesenslalom-Schwung ist das Um und Auf.“

Stefan Brennsteiner: „Ich bin das erste Mal in Ushuaia und war über die winterlichen Bedingungen richtig begeistert. Mir als Wintermensch passt das sehr gut, dass wir auf der anderen Seite der Erde schon verfrüht in den Winter starten. Wir konnten schon bei super Bedingungen trainieren und es stehen noch einige Einheiten vor uns.“

Ricarda Haaser: „Es geht hier richtig gut zum Trainieren, wir hatten die ersten Tage Glück mit den Schnee- und Wetterverhältnissen und auch die nächsten Tage schauen super aus. Mein Fokus in Ushuaia liegt darauf, mich an das neue Material zu gewöhnen, mich technisch zu verbessern und weiterzuentwickeln und dann Richtung Limit zu bewegen.“

Eva-Maria Brem: „Ich bin von meinem ersten Aufenthalt in Ushuaia sehr begeistert, wir können hier top und in Ruhe trainieren und uns einfach auf das Wesentliche konzentrieren. Mir geht es super, ich bin topfit und hatte eine richtig gute Vorbereitung. Nach all den Jahren die hinter mir liegen, habe ich es heuer extrem genossen, komplett fit und schmerzfrei zu sein.“

Quelle:  www.OESV.at

Anmerkungen werden geschlossen.