Home » Alle News, Damen News

ÖSV-NEWS: Veith zurück in der Weltspitze

© Kraft Foods / Anna Veith

© Kraft Foods / Anna Veith

Super-G-Olympiasiegerin Anna Veith hat sich bereits in ihrem 4.WC-Rennen nach ihrem Comeback und der 2. Knie-OP eindrucksvoll in der Weltspitze zurückgemeldet. Beim Super-G von St. Moritz fuhr sie als beste Österreicherin auf Platz 5. Ihr Rückstand auf die Siegerin Jasmine Flury aus der Schweiz: 0,55 Sekunden.

Anna Veith war im Ziel entsprechend erleichtert und glücklich: „Dass ich wieder da bin, wusste ich ja schon – aber dass es jetzt auch in der Ergebnisliste zu sehen ist, freut mich schon sehr“, sagte die 28jährige. Und dass der Ehrgeiz längst zurück ist, zeigte sie dann auch gleich: „Okay wars – aber nicht sehr gut – so Veith. „Bei der Einfahrt Steilhang bin ich bei zwei, drei Toren gerutscht, normalerweise geht da alles auf Zug“. Vor ihrem Start mit Nummer 21 war aufgrund einiger Windunterbrechungen jede Menge Geduld gefragt, keine einfache Situation: „Früher hat mir das nichts ausgemacht. Aber was mir heute Sorgen gemacht hat, war dass die Knie womöglich etwas steif werden. Zum Glück habe ich es hingekriegt, versucht positiv zu denken und mich so gut wie möglich bewegt – und es hat gepasst“, so Veith.

Und auf die Journalisten-Frage: Nächster Schritt – Stockerl? – sagte sie: „Ich glaube im Super-G bin ich sicher von meinen Disziplinen im Moment am stärksten. Ich möchte einfach fahren, es macht mir richtig Spaß und wenn ich so weitermache wird es irgendwann mal wieder die alte Anna geben – vielleicht.“

Zweitbeste Österreicherin war heute Stephanie Venier als 11. Dahinter Nici Schmidhofer als 13., Conny Hütter wurde 15. Ebenfalls in den Punkten: Tamara Tippler (21.), Stephanie Brunner (23.) und Ramona Siebenhofer (27.)

Am heutigen Sonntag ab 10.30 Uhr gibt es in St. Moritz den nächsten Super-G – auch die am Freitag abgebrochene Super-Kombi wird nachgeholt.

Quelle:  www.OESV.at

 

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

Anmerkungen werden geschlossen.