Home » Alle News, Herren News, Top News

ÖSV NEWS: Vincent Kriechmayr nur von Kjetil Jansrud geschlagen

ÖSV NEWS: Vincent Kriechmayr nur von Kjetil Jansrud geschlagen

ÖSV NEWS: Vincent Kriechmayr nur von Kjetil Jansrud geschlagen

Kjetil Jansrud hat den ersten Super-G in der noch jungen Weltcup-Saison für sich entscheiden können. Lediglich 0,14 Sekunden fehlten Vincent Kriechmayr auf den Norweger. Dritter wurde der Schweizer Mauro Caviezel (+0,21 Sek.) vor Hannes Reichelt.

Das ÖSV-Speed Team zeigte auch im ersten Super-G eine starke Leistung. Vincent Kriechmayr gelang nach einer sehr guten Fahrt der Sprung auf das Podest. „Das war ein richtiger Husarenritt. Das ist ein sensationelles Ergebnis und ich freue mich riesig“, so der erste Kommentar von Kriechmayr im Ziel.

Mit dem zweiten Platz im heuteigen Super-G führt Vincent Kriechmayr die Weltcup-Gesamtwertung an.

Zweitbester Österreicher wurde heute Hannes Reichelt (4.): „Es ärgert mich, wenn man so nah am Stockerl vorbeischrammt. Nach der Abfahrt ist das aber definitiv ein Schritt in die richtige Richtung.“

Mit Matthias Mayer (6.), Christian Walder (11.) und Max Franz konnten sich noch drei weitere ÖSV-Athleten in den Top-15 platzieren. Johannes Kröll machte als 30. noch einen Weltcup-Punkt.

Weiter geht es für das ÖSV Speed-Team in Beaver Creek (USA). Am Mittwoch steht dort das erste Abfahrtstraining auf dem Programm.

Daten und Fakten zur 1. Skiweltcup-Super-G der Herren in Lake Louise 2018/19

Offizielle FIS-Startliste – Super-G der Herren in Lake Louise**
Offizieller FIS-Liveticker – Super-G der Herren in Lake Louise
Offizieller FIS-Endstand – Super-G der Herren in Lake Louise

** Alle Daten werden sofort nach Eintreffen aktualisiert

Quelle: OESV.at

Anmerkungen werden geschlossen.