Home » Alle News, Herren News

ÖSV NEWS: Vincent Kriechmayr steht in Garmisch-Partenkirchen erstmals auf einem Abfahrts-Podium

© Ch. Einecke (CEPIX) / Vincent Kriechmayr und Dominik Paris konnten sich gemeinsam über Platz 2 freuen.

© Ch. Einecke (CEPIX) / Vincent Kriechmayr und Dominik Paris konnten sich gemeinsam über Platz 2 freuen.

Vincent Kriechmayr hat es erstmals in seiner Karriere auf ein Abfahrts-Podium geschafft. Kriechmayr (+0,18 Sek.) wurde heute nur vom Schweizer Beat Feuz geschlagen. Dominik Paris wurde ex-aequo Zweiter. Zweitbester ÖSV-Athlet wurde heute Hannes Reichelt.

Der 26-jährige Speed-Spezialist zeigte bis auf einen kleinen Fehler im Mittelteil eine starke Fahrt und freute sich im Ziel über Rang zwei: „Es war mein Ziel, dass ich es in dieser Saison in der Abfahrt auf das Podium schaffe. Ich bin super happy“, so der Oberösterreicher nach dem Rennen.

Mit Hannes Reichelt (5.) und Matthias Mayer schafften es zwei weitere ÖSV-Asse in die Top-10. Sehr erfreulich war heute die Leistung von Daniel Danklmaier. Mit Startnummer 39 fuhr er auf den hervorragenden 19 Rang. Der Steirer Johannes Kröll wurde 24.

Quelle:  www.OESV.at

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

Anmerkungen werden geschlossen.