Home » Alle News

ÖSV Paralympic Ski Team: Das Triple ist perfekt!

Roman Rabl macht's schon wieder! Sieg bei den sitzenden Herren beim ersten World Para Alpine Skiing WC Riesentorlauf in St. Moritz!!! (Foto: www.austria-skiteam.at)

Roman Rabl macht’s schon wieder! Sieg bei den sitzenden Herren beim ersten World Para Alpine Skiing WC Riesentorlauf in St. Moritz!!! (Foto: www.austria-skiteam.at)

Nach zwei RTL – Siegen im heimischen Kühtai geht der Erfolgsrun von Roman Rabl im 1. WC – RTL in ST. Moritz weiter.

Der Tiroler setzte sich bei guten Bedingungen erneut an die Spitze des Klassements in der sitzenden Klasse  – sein dritter Sieg in Folge.

Platz 7 für Markus Gfatterhofer, der den 1. Lauf verbremste, aber im 2. viel Zeit gut machte. Nicht im Ziel  leider Simon Wallner.

Bei den stehenden Herren  verfehlte Markus Salcher als 4. knapp das Podest. Ein Aufwärtstrend nach zuletzt zwei Ausfällen. Auf den Plätzen 5 und 6 folgten Thomas Grochar und Christoph Schneider. Martin Würz wurde 13.  Der Sieg ging etwas überraschend an den Franzosen Arthur Bauchet.

Nicht so gut ging es Claudia Lösch bei den sitzenden Damen – sie schied als Zweite nach dem 1. Dg. Im zweiten ebenso aus wie die Vorarlbergerin Heike Türtscher. Doppelsieg für Deutschland: Anna Schaffelhuber gewann vor Anna Lena Forster.

Die Rennen in St. Moritz werden am Dienstag mit einem 2. Riesentorlauf fortgesetzt.

Quelle: www.austria-skiteam.at

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.