Home » Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Herren News, Top News

ÖSV stellt nationalen Wettkampfbetrieb ein

ÖSV stellt nationalen Wettkampfbetrieb ein

ÖSV stellt nationalen Wettkampfbetrieb ein

Im Bewusstsein sozialer Verantwortung hat sich der Österreichische Skiverband entschlossen, seinen nationalen Wettkampfbetrieb ab sofort einzustellen. Dies bedeutet, dass auch die noch in den Wettkampfkalendern aufscheinenden internationalen Wettkämpfe, zu denen u.a. die Österreichischen Meisterschaften Alpin zählen, nicht mehr stattfinden werden.

Ebenso eingestellt wurden die nationalen Nachwuchsveranstaltungen der Kids Cup Serie sowie der ÖSV Kinderschneetag, an dem alljährlich über tausend Kinder teilnehmen. Der ÖSV empfiehlt zudem seinen Landesverbänden und Vereinen, auch in ihrem Bereich keine Veranstaltungen mehr durchzuführen.

Diese Maßnahmen sollen helfen, die Bemühungen der Österreichischen Bundesregierung zur Eindämmung der aktuellen Infektionsgefahr zu unterstützen.

Anmerkungen werden geschlossen.