Home » Alle News, Herren News

Operation gut verlaufen – Im Juli will Giuliano Razzoli wieder auf die Ski

Operation gut verlaufen - Im Juli will Giuliano Razzoli wieder auf die Ski

Operation gut verlaufen – Im Juli will Giuliano Razzoli wieder auf die Ski

Mailand – Der italienische Skirennläufer Giuliano Razzoli, der sich gestern bei einem Sturz beim Slalom in Kitzbühel das Kreuzband riss, wurde schon in Mailand von den Ärzten Dr. Schönhuber und Dr. Panzeri operiert. Am Mittwoch wird er das Krankenhaus verlassen.

Der azurblaue Athlet, der sich in einer sehr guten Form befand, muss leider zusehen, wie die restliche Saison ohne ihn zu Ende geht. Trotzdem ist er guter Dinge, dass er bald wieder angreifen wird. Er will in absehbarer Zeit wieder mitfahren, die Freuden der Platzierung auf dem Podium teilen und stärker als zuvor zurückkommen. Wenn alles gut geht, wird er im Sommer auf den Skiern stehen.

Wir von skiweltcup.tv wünschen dem Italiener alles Gute weiterhin und eine gute Reha.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.raceskimagazine.it (Auszug)

Anmerkungen werden geschlossen.