Home » Damen News, Fis & Europacup

Österreicherin Christine Scheyer holt ersten FIS-Rennsieg

© Gerwig Löffelholz / Christine Scheyer holt ersten FIS-Rennsieg

© Gerwig Löffelholz / Christine Scheyer holt ersten FIS-Rennsieg

Christine Scheyer vom WSV Koblach holte am Mittwoch bei einem ersten Slalom in Coronet Peak (NZL) ihren ersten Sieg bei einem FIS-Rennen. Den Grundstein legte VSV-Läuferin im ersten Durchgang, in dem sie einen Vorsprung von 1,5 Sekunden auf ihre Konkurrentinnen herausfuhr. Trotz eines schweren Fehlers im zweiten Durchgang brachte Scheyer ihren Vorsprung ins Ziel bringen und siegte vor den beiden Österreicherinnen Stephanie und Kathrin Resch. Scheyer  holte mit 17,76 Punkten ihre besten FIS-Punkte ihrer bisherigen Karriere

Im zweiten Slalom am Donnerstag wurde Scheyer Zweite hinter der Amerikanerin Kate Ryley,im Riesentorlauf am Freitag bestätigte Scheyer mit Platz drei ihre gute Sommerform. Die Lecherin Nina Ortlieb fiel in beiden Slaloms aus, im Riesentorlauf belegte sie den guten fünften Rang.

Beim FIS-Slalom der Herren am Mittwoch fuhr der Schwarzenberger Björn Sieber auf Rang zehn.

Quelle: Presseaussendung des Vorarlberger Skiverbandes

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Anmerkungen werden geschlossen.