Home » Herren News, Top News

ÖSV-Abfahrer übten sich im Motorrad-Trial fahren

Das ÖSV-Abfahrtsteam von Gruppentrainer Andreas Evers absolviert seit gestern einen Konditionskurs in Saalbach. Dabei tauschen Klaus Kröll, Romed Baumann und Co. ihre Skier gegen ein Trial-Motorrad. Beim Trial fahren sollen die Geschicklichkeit und der Gleichgewichtssinn trainiert werden. Der Spaß kommt ebenfalls nicht zu kurz.

Romed Baumann:„Das macht riesig Spaß. Jeder ist voll motiviert und zudem ist es ein sehr gutes Training. Beim Trial fahren braucht man ähnlich wie beim Skifahren eine Ganzkörperspannung,weshalb sich das sehr gut als Training eignet. Zudem benötigt man eine gute Koordination und man ist enorm gefordert. Was mich auch positiv stimmt, ist, der Schneefall der letzten Tage. Wir haben lange warten müssen, aber jetzt sollte auf den Gletschern ein gutes Training möglich sein. Ich möchte am Donnerstag und Freitag in Sölden trainieren.“

Klaus Kröll:„Trial fahren ist für mich nichts Neues. Schon seit ein paar Jahren mache ich das zum Augleich. Wichtig dabei sind die Koordination und das Gleichgewicht. Wir freuen uns, dass es geschneit hat. Die Vorfreude auf das Gletschertraining ist natürlich groß.“

 

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

 

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach. 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.