Home » Alle News, Damen News

ÖSV-Damen Hütter und Schmidhofer wollen durchstarten

Cornelia Hütter (AUT)

Cornelia Hütter (AUT)

Kumberg – Die ÖSV-Athletinnen Cornelia Hütter und Nicole Schmidhofer sind zwei Skirennläuferinnen, die den Erfolg suchen. Sichtlich motiviert möchten sie bereits bei den ersten Speedrennen in Nordamerika ihr Talent unter Beweis stellen. Hütter geht mit Fixplätzen in den schnellen Disziplinen an den Start, während Schmidhofer im Super-G auftrumpfen will.

Hütter schielt nach Beaver Creek. Dort möchte sie ein gutes Ergebnis einfahren und sich so gut wie möglich mit der WM-Piste von 2015 anfreunden. Ihr Motto lautet demzufolge: Angriff ist die beste Verteidigung. Sie möchte sich keinen Druck auferlegen, zumal dieser erfahrungsgemäß die größte Bremse ist. Ihre für Nordamerika gesteckten Ziele sind es, anzukommen und möglichst viele Weltcuppunkte zu sammeln.

Schmidhofer ist im Super-G gesetzt, in der Abfahrt noch nicht. Aber der mühsame Weg zurück hat sich für Nicole gelohnt. Jede Fahrt zählt, und am liebsten möchte sie schon am 26. November, also in wenigen Tagen, ein sehr gutes Ergebnis erzielen. Daher hat auch sie sich Ziele gesetzt. Zum einen möchte sie bei der Abfahrt viele Punkte holen und zum anderen unter die besten 30 der Startliste kommen. Im Super-G träumt sie schon von einem Platz auf dem Siegertreppchen. Dieses möchte sie kurz vor Olympia erreichen.

Dann wäre sie wie vor einem Jahr in Schladming in Sotschi mit dabei. Man sieht, Schmidhofer hat die richtige Einstellung und das dazu nötige Selbstbewusstsein. Das ist mehr als notwendig, wenn man im heutigen Weltcup bestehen will und keine Randerscheinung sein möchte.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: mobile.kleinezeitung.at (Auszug)

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.