Home » Alle News

ÖSV Europacup-Herren beim „Streif Berglauf“

Fritz Strobl und Thomas Muster auf der sommerlichen Streif

Fritz Strobl und Thomas Muster auf der sommerlichen Streif

Im Rahmen eines Konditionskurses beim Stanglwirt in Going werden die Europacup-Herren am kommenden Donnerstag (12.07.) in Kooperation mit dem Kitzbüheler Ski Club einen „Streif Berglauf“ durchführen. Auch Hobbysportler sind dazu eingeladen, die Streif zu Fuß zu erobern.

STREIF BERGLAUF 2012

Wann: Donnerstag, 12.07.2012

Start: 09.00 Uhr Talstation Hahnenkammbahn, Massenstart

Ziel: Starthaus der „Streif“

Siegerehrung: im Anschluss des Bewerbs im Starthaus der „Streif“

ÖSV-Starter beim „Streif-Berglauf“: Manuel Wieser (Tirol, A-Kader), Vincent Kriechmayr (OÖ, A-Kader), Björn Sieber (Vorarlberg, B-Kader), Patrick Schweiger (Salzburg, B-Kader), Markus Dürager(Salzburg, B-Kader), Christian Walder (Kärnten, B-Kader), Roland Leitinger (Salzburg, B-Kader) und Daniel Danklmaier (Steiermark, B-Kader)

Streckenführung: Hahnenkammbahn Talstation – Streif-Abfahrt – Hausbergkante – Lärchenschuss – Seidlalm – alte Schneise – Mausefalle – Starthaus „Streif“ (Details zur Streckenführung finden Sie auf www.oesv.at)

Der ÖSV und der K.S.C. würden sich freuen auch Gäste, Einheimische oder Hobbysportler beim „Streif Berglauf“ begrüßen zu können.

Anmeldungen im K.S.C. Büro, unter der Tel. 05356 62301-0 oder info@hahnenkamm.com

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.