Home » Alle News, Damen News

ÖSV NEWS UPDATE: Kühtai in Tirol übernimmt beide Damen Skiweltcup-Rennen von Semmering

Damen-Weltcup: Absage am Semmering

Damen-Weltcup: Absage am Semmering

Die Veranstalter der Damen-Weltcuprennen auf dem Semmering haben den heroischen Kampf um die Austragung von Riesenslalom und Slalom verloren. Der akute Schneemangel und die Temperaturen über dem Gefrierpunkt machten einen gewaltigen Strich durch die Rechnung.

Zuletzt wurde noch um den Slalom „gekämpft“, aber in diesem Falle spielte die FIS nicht mit, weil sie das RS-Slalom-Package für den 28./29. Dezember nicht zerreißen wollte.

Die Bemühungen des Österreichischen Skiverbandes, der als  Veranstalter aller Weltcupveranstaltungen in Österreich verantwortlich zeichnet, einen österreichischen Ersatz-Austragungsort zu finden, waren von Erfolg gekrönt. Der Tiroler Ort Kühtai im Sellraintal (40 Autominuten von Innsbruck) ist  aufgrund ausgezeichneter Bedingungen in der Lage kurzfristig die Rennen durchzuführen.

Es sind die ersten  Weltcup-Konkurrenzen im über 2000 m hoch gelegenen Ort, der  eine ausgezeichnete Schneelage aufzuweisen hat. Als Austragungsort ist das Kühtai kein Neuling. Im Moment wird dort der Europacup der Behindertensportler ausgetragen. Ansonsten traten sie in den vergangenen Saisonen immer wieder als Ausrichter von FIS- und Europacup-Rennen in Erscheinung und waren sehr stark bei den YOG Spielen eingebunden.

Aufgrund der kurzfristigen Übernahme und des Engagements zahlreicher Tiroler Funktionäre in Trainings- und Renneinsätzen während der Weihnachtsfeiertage in ihren Vereinen, hat der ÖSV, um den Weltcupauftakt im Kühtai perfekt über die Bühne zu bringen, auch mit Günther Hujara Kontakt bezüglich einer Mitarbeit im OK aufgenommen.

Dass Tirol den Skisport lebt, das beweist das kurzfristige Engagement der Vereine und der Tirol Werbung, die allesamt spontan ihr Mitwirken und ihre Unterstützung zugesagt haben. Gewinner sind damit nicht nur die Aktiven, sondern auch der Tourismus, weil mit den Bildern aus Kühtai gezeigt werden kann, dass derzeit in Tirol ab 1.500 m Höhenlage gute Skibedingungen zu finden sind. Ab morgen laufen die Vorbereitung auf Hochtouren. Die Verlegung vom Semmering ins Kühtai ist bereits angelaufen.

Quelle: www.OESV.at 

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.