Mirjam Puchner behält beim 2. Abfahrtstraining in Lake Louise die Oberhand
Mirjam Puchner behält beim 2. Abfahrtstraining in Lake Louise die Oberhand
LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Beaver Creek 2022 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit Mittwoch: 20.00 Uhr
LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Beaver Creek 2022 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit Mittwoch: 20.00 Uhr
LIVE: 2. Abfahrtstraining der Damen in Lake Louise 2022 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit – Mittwoch: 20.00 Uhr
LIVE: 2. Abfahrtstraining der Damen in Lake Louise 2022 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit – Mittwoch: 20.00 Uhr
Mauro Caviezel meldet sich nach seinem Sturz von Lake Louise wieder zurück
Mauro Caviezel meldet sich nach seinem Sturz von Lake Louise wieder zurück
Kreuzbandriss: Saison-Aus für Roni Remme
Kreuzbandriss: Saison-Aus für Roni Remme
previous arrow
next arrow

Während man in Sölden unten im Tal noch die letzten Spätsommertage genießt, bereitet man sich oben auf dem Rettenbachferner bereits auf die Neue Skiweltcup-Saison 2015/16 vor. Der Startschuss fällt am  24.10.2015 mit dem Riesenslalom der Damen in Sölden. Das letzte Rennen der Saison 2015/16 findet am 20.03.2016 in St. Moritz statt. Dazwischen bestreiten die Damen… Noch 40 Tage bis zum Ski-Weltcup-Auftakt in Sölden – Der Skiweltcup Rennkalender weiterlesen

Ushuaia – Das Ziel der verschiedenen Ski-Nationen im Sommer ist seit jeher das Gleiche. Man will in der südlichen Hemisphäre, wo der Winter Einzug gehalten hat, Ski fahren. Überdies ist der Schnee anders als in unseren hohen Gletscherlagern. Im argentinischen Ushuaia herrschen seit vier Tagen tiefwinterliche Bedingungen. Die elf azurblauen Ski-Mädls müssen mit Kälte, Wind… Brignone und Co. trotzen Kälte, Wind und Schnee weiterlesen

Manchester – Am Samstag gewann Manchester United gegen den FC Liverpool mit 3:1. Eigentlich war das Spitzenspiel in der englischen Premier League ein ganz normales Fußballmatch. Doch im Old Trafford, welches von Bobby Charlton den Spitznamen Theatre of Dreams („Theater der Träume“) erhielt, saßen auch zwei außerordentliche Anhänger, nämlich DSV-Spitzenskirennläufer Felix Neureuther und Bastian Schweinsteigers… Felix Neureuther zu Gast im „Theatre of Dreams“ weiterlesen

In Neuseeland sicherte sich der Slalom-Spezialist neben zwei zweiten Plätzen, einem vierten, und einem sechsten Rang auch einen Riesentorlauf-Sieg. „Beim Training in Neuseeland ist wirklich viel weitergegangen. Ich habe die Rennpraxis dringend nötig gehabt, damit die Räder wieder ineinandergreifen und konnte mich von Rennen zu Rennen steigern“, freut sich der Fieberbrunner. Endlich geht es für… Neustart für Manuel Feller: „Kein Kreuz mehr mit dem Kreuz“ weiterlesen

Sexten – Am gestrigen Samstag wurde die 18. Auflage des Südtirol Drei Zinnen Alpinlaufs ausgetragen. Dabei triumphierte bei den Damen Antonella Confortola, die in früheren Tagen als Langläuferin unterwegs war. Bei den Herren siegte der Berglaufspezialist Andrzej Dlugosz aus Polen. Der liechtensteinische, ehemalige Spitzenskirennläufer Marco Büchel belegte den 446. Rang und gehörte trotzdem zu den… Startnummer 10: Marco Büchel meistert Berglauf im Hochpustertal weiterlesen

Kastelruth – Die Südtiroler Skirennläuferin Denise Karbon, die vor einem runden Monat 35 Jahre alt wurde und im März 2014 ihre lange erfolgreiche Laufbahn beendete, wurde Mutter. Auf dem sozialen Netzwerk Facebook postete sie ein Foto, das sie mit ihrem Freund Franz Hofer und der Tochter Pia zeigt. Karbon gewann in ihrer Karriere sechs Weltcuprennen… Denise Karbon im Mutterglück weiterlesen

Der norwegische Riesenslalom-Spezialist Leif Kristian Haugen hat sich am heutigen Samstag bei einem Trainingslauf in Argentinien eine Handverletzung zugezogen und musste sich zur Untersuchung in das Krankenhaus von Ushuaia begeben. Die Ärzte stellten dabei einen Mittelhandbruch fest. Dieser wurde vor Ort behandelt. Haugen will baldmöglichst mit einer Spezialschiene seine Vorbereitung auf den Weltcup Riesenslalom in… Leif Kristian Haugen zieht sich Mittelhandbruch zu weiterlesen

Oslo – Aksel Lund Svindal, der norwegische Ski-Ausnahmeathlet, hat über Twitter seine Gedanken über das Karriere-Ende des österreichischen Skirennläufers Benjamin Raich gepostet. So schrieb der Wikinger, dass Raich möglicherweise der fairste Sportsmann, gegen den er je gefahren ist, sei. Es wäre ganz egal, ob er gewonnen oder mit dem kleinsten Rückstand verloren hat. Henrik Kristoffersen,… Svindal und Kristoffersen: Norweger ziehen vor Benni Raich den Hut weiterlesen

Albertville – Die Zukunft beginnt jetzt. Nach einer Idee aus dem Jahr 2007 wird nun in Albertville, dem Olympiaort von 1992, das neue Zentrum des französischen Skiverbands errichtet. Die Grundsteinlegung erfolgte am 23. April 2015. Im kommenden Frühling sollte der Bau fertig sein. Alles wird vorhanden sein: Plätze im Verwaltungsbereich, Mehrzweckhallen, Räume für den athletischen… Alles neu in Frankreich: Neues Verbandszentrum in Albertville weiterlesen

Lienz/Annaberg – Es hätte so schön in die extreme Vorbereitung von Marcel Hirscher in Bezug auf den bevorstehenden Skiwinter 2015/16 gepasst. Doch ein Magen-Darm-Virus legt den österreichischen Skirennläufer im wahrsten Sinn des Wortes flach. Marcel Hirscher kann somit nicht an der heurigen Auflage des Dolomitenmanns teilnehmen. So erzählt er, dass die damit verbundene Absage die… Marcel Hirscher sagt Dolomitenmann-Start wegen Magen-Darm-Virus ab weiterlesen