Manuel Feller will auch beim Sommertraining seinen Spaß haben
Manuel Feller will auch beim Sommertraining seinen Spaß haben
Manuel Gamper will mit Sara Hector und Anna Swenn-Larsson hoch hinaus
Manuel Gamper will mit Sara Hector und Anna Swenn-Larsson hoch hinaus
Dominik Paris geht als Erfolgsgarant für Italien in die Ski Weltcup Saison 2022/23.
Dominik Paris geht als Erfolgsgarant für Italien in die Ski Weltcup Saison 2022/23.
Neue Herausforderung für Ex-Stuhec-Coach Stefan Abplanalp
Neue Herausforderung für Ex-Stuhec-Coach Stefan Abplanalp
Sind die Olympischen Winterspiele in Italien in Gefahr?
Sind die Olympischen Winterspiele in Italien in Gefahr?
previous arrow
next arrow

Bei den Neuseeländischen Meisterschaften im Slalom und Riesenslalom der Damen räumten die Schweizer Rennfahrerinnen kräftig ab. Den Riesenslalom am Freitag gewann Corinne Suter in einer Gesamtzeit von  1:40.16 Minuten mit einem Vorsprung von 27 Hundertstel Sekunden vor ihren Landsfrauen Wendy Holdener und Rahel Kopp (+ 0.45). Auch die Ränge 4 bis 8 waren mit Denise… Schweizer Damen räumen in Neuseeland ab – Corinne Suter und Denise Feierabend siegen in Coronet Peak weiterlesen

Österreichs Riesenslalom Hoffnung Eva-Maria Brem zog sich am 2. April  2010 beim freien Skifahren einen Schien- und Wadenbeinbruch im linken Bein zu. In der Saison 2010/11 kehrte Brem wieder in den Skiweltcup Zirkus zurück und konnte sich in ihrer Comeback Saison unteranderem über einen 16. Platz beim Riesenslalom Weltcup in Zwiesel freuen. Ihr Fazit zur… Eva-Maria Brem zieht positive Neuseeland Bilanz weiterlesen

Ski-Welt-Cup-Rennen auf dem Heiligengeistfeld, Après-Ski auf St. Pauli. Die Idee stammt von Gesamtweltcupsiegerin Maria Höfl-Riesch. In einem Interview mit dem Hamburger Abendblatt meinte die 26-Jährige Doppel Olympiasiegerin: „Der Skisport muss dorthin gehen, wo die Menschen sind. Die Zukunft liegt in spektakulären Veranstaltungen in den großen Städten. Die Leute hier sind sportbegeistert, viele fahren Ski, die… Hamburg träumt von einem Ski-Welt-Cup-Rennen auf dem Heiligengeistfeld. weiterlesen

Am kommenden Sonntag, den 4. September, beendet das ÖSV-Abfahrtsteam das Trainingslager in Chile (Portillo). Nach zwei trainingsintensiven Wochen zieht Andreas Evers ein positives Resümee: „Der Trip nach Chile hat sich heuer voll und ganz ausgezahlt. Die Bedingungen waren perfekt und wir konnten unser Programm voll durchziehen.“ Nicht ganz eine Woche später, am 10. September, tritt… ÖSV Herren Team: „Der Trip nach Chile hat sich heuer voll und ganz ausgezahlt.“ weiterlesen

Pressemitteilung: Innsbruck 2012 Olympischen Jugend-Winterspielen – YOG-Filmcrew besucht YOG Botschafterin Lindsey Vonn in den USA. Von 13. bis 22. Jänner 2012 finden in Innsbruck und Seefeld die 1. Olympischen Jugend-Winterspiele statt. 1.058 AthletInnen zwischen 14 und 18 Jahren aus über 70 Nationen treten in 63 Sportbewerben an und nehmen gemeinsam mit der Tiroler Jugend an… Ein Blick hinter die Kulissen des Drehs mit YOG-Botschafterin Lindsey Vonn weiterlesen

Die Schwedin Anja Pärson ist zum Training und Skitesten derzeit in Zermatt. Im Gepäck eine Unmenge an Skiern: „Ich brauche zur Zeit wirklich so viele Skier. Völlig krank, aber wenn es um Hundertstel Sekunden geht, reagiert jeder Ski anders. Es sind oft Kleinigkeiten die Entscheiden. An jedem Paar hängt unheimlich viel Arbeit meiner Serviceleute.“ Auf… Ski Weltcup V.I.P. News: 31. August 2011 – Der Blick hinter die Kulissen weiterlesen

Nach ihrem knapp einmonatigen Trainingsaufenthalt in Neuseeland sind die ÖSV Alpindamen fit und bestens vorbereitet wieder zu Hause gelandet. Bis zu den nächsten Schneekursen Mitte und Ende September am Mölltaler Gletscher wird die Regeneration großgeschrieben. „Technischerseits haben wir unser Programm komplett absolviert. Durch den Schneekurs in Zermatt vor der Abreise, hatten die Läuferinnen die Schneegewöhnung… Überseetraining der ÖSV Damen so qualitätsvoll wie noch nie weiterlesen

Pressemitteilung der FIS-Athleten-Kommission mit der Bitte an Skiweltcup.TV zur Veröffentlichung, der wir gerne nachkommen. Sehr geehrte Damen und Herren, Mit großer Freude kann ich heute bekanntgeben, dass die Athleten des alpinen Skirennsports erstmals geschlossen für ihre Anliegen eintreten! Mehr als 180 World Cup Rennläuferinnen und Rennläufer haben eine Protest Note an die FIS unterzeichnet, in… FIS-Athleten-Kommission: Die Meinung von mehr als 170 Athleten schlicht und einfach ignoriert! weiterlesen

Die Gesamtweltcupsiegerin Maria Höfl-Riesch hat sich zu Ende des Slalomtraining in Neuseeland am Knöchel verletzt. „Beim Einfädeln habe ich mir ziemlich das Sprunggelenk verdreht und zusätzlich einen Schlag drauf bekommen. Erst hatte ich starke Schmerzen, aber mittlerweile geht es mir schon wieder besser”, teilte sie auf ihrer Internetseite mit. Bereits am Samstag ist Riesch wieder… Maria Höfl-Riesch verletzt sich in Neuseeland beim Slalomtraining weiterlesen

Die Vorbereitungen für die Olympischen Jugendspiele 2012 in Innsbruck laufen weiter auf Hochtouren. Vergangene Woche trainierten die Nachwuchstalente Jahrgang 1995 auf Einladung des Österreichischen Olympischen Comités in Saa Fee (CH). Das alpine Junioren Team trotzte den warmen Temperaturen und fand nach gemeinsamen Frühstück um 04.00 Uhr und gleich anschließender Bergfahrt perfekte Pistenbedingungen auf dem 3500… Olympische Jugendspiele 2012: Traumbedingungen dank Frühschichten weiterlesen

Der Südtiroler Skiprofi Alexander Ploner ist am Sonntag aus Argenitinien zurückgekehrt. Der 33-jährige Gadertaler hat sich beim Training eine schwere Knieverletzung zugezogen. Der 33-Jährige hat sich beim Training in Ushuaia eine Verletzung des Knies, mit großer Wahrscheinlichkeit des Meniskus, zugezogen. Ploner ist nach Südtirol zurückgekehrt, wo er sich weiteren Untersuchungen unterziehen wird. Quelle: www.fisi.bz.it  … Alexander Ploner mit Knieverletzung abgereist weiterlesen

Für die beiden Weltcupmannschaften der ÖSV Alpin Damen hat sich der Reiseaufwand zum Sommertraining nach Neuseeland schon während des Aufenthaltes bezahlt gemacht. Waren die ersten Tage noch von stürmischen Windböen geprägt, fanden Technikerinnen und Speeddamen für den Rest ihres 25 tägigen Aufenthaltes optimale Schnee- und Trainingsbedingungen vor. „Das Training läuft sehr gut und wir haben… TOP Bedingungen für ÖSV Damen in Neuseeland weiterlesen

Nach den italienischen Slalom-Spezialisten und den Männern der Speed-Disziplinen, fliegt am heutigen Sonntag, 28. August auch die Italienische Damen-Nationalmannschaft (Abfahrt und SuperG) nach Ushuaia zum Sommertrainingslager. Mit dabei die beiden Südtirolerinnen Johanna Schnarf und Verena Stuffer, ihre Teamkolleginnen Camilla Borsotti, Elena Fanchini, Daniela Merighetti sowie die Trainer David Fill, Pierluigi Parravicini. Auch vier Nachwuchsfahrer dürfen… Johanna Schnarf und Verena Stuffer trainieren in Argentinien weiterlesen

Auf der Facebookseite des Athleten-Vertreters Kilian Albrecht ist eine heiße Diskussion über die Materialreform des internationale Skiverband FIS entbrannt. Wer sich über die Debatte informieren möchte kann dies unter folgendem Link: Facebook Kilian Albrecht Kilian Albrecht, Mathias Berthold, Hubertus Von Hohenlohe, Marco Büchel, Kjetil Jansrud, Pernilla Wiberg, Julien Lizeroux u.v.m. diskutieren die aktuelle Situation. Der… Werner Heel platzt der Kragen: „Nette Diskussion, aber mir reicht`s!“ weiterlesen

Während die Riesenslalom & Kombination’s Gruppe wieder in Österreich gelandet ist, bereiten sich die Gruppen „Speed“ und „Technik“ in Chile bzw. in Neuseeland auf die kommende Weltcup Saison vor. Der sportliche Leiter der ÖSV-Herren, Mathias Berthold, ist derzeit in Portillo (Chile) beim Abfahrtstraining:„Das Training hier verläuft sehr gut. Das Wetter und die Pistenverhältnisse sind ausgezeichnet… ÖSV Überseetraining läuft nach Plan – Mario Scheiber muss Chile Reise absagen weiterlesen