Stefano Gross im Skiweltcup.TV-Interview: „Ich freue mich, wenn mich die Jungen im Team als Vorbild sehen!“
Stefano Gross im Skiweltcup.TV-Interview: „Ich freue mich, wenn mich die Jungen im Team als Vorbild sehen!“
Martina Peterlini ist nach einer langen Leidenszeit wieder da
Martina Peterlini ist nach einer langen Leidenszeit wieder da
Akira Sasaki denkt mit fast 41 Lenzen an die Olympischen Spiele 2026
Akira Sasaki denkt mit fast 41 Lenzen an die Olympischen Spiele 2026
Hahnenkamm News: Gondel-Verleihung für zwei Abfahrts-Helden
Hahnenkamm News: Gondel-Verleihung für zwei Abfahrts-Helden
Cornelia Hütter taucht in den Gletscherbach von Saas-Fee
Cornelia Hütter taucht in den Gletscherbach von Saas-Fee
previous arrow
next arrow

Der Vize-Weltmeister fällt längere Zeit aus – Bereits am vergangen Sonntag hat es den 26jährigen Südtiroler erwischt, als er sich beim Riesentorlauftraining in Patagonien verkantet hat und nachher starke Schmerzen im Leisten- und unteren Bachmuskelbereich verspürte. Der Ski-Allrounder berichtete, dass es ihm ruckartig die Beine gespreizt hat, was einen lauten Knall im Leistenbereich zur Folge hatte,… Peter Fill hat sich in Argentinien schwer verletzt weiterlesen

In einer zweistündigen Trauerfeier im Zielgelände der Hahnenkammrennen ist am Samstag der am Montag im Alter von 73 Jahren verstorbene Skistar Toni Sailer feierlich verabschiedet worden. Mehrere tausend Trauernde begleiteten bei strömendem Regen den schlichten Holzsarg Sailers zum Friedhof, wo der «schwarze Blitz aus Kitz» im engeren Familienkreis beigesetzt wurde. Etwa 1000 Ehrengäste aus Politik… Toni Sailer in Kitzbühel beigesetzt weiterlesen

Wollten Sie immer schon einmal wie Bode Miller verreisen ? Jetzt haben Sie die Möglichkeit. Bode Miller verkauft sein Wohnmobil. Neun Meter lang ist das Wohnmobil von Skistar Bode Miller, mit grosszügigem Bad, separater Dusche, kompletter Küche und sogar einer Warmwasserzentralheizung. Fünf Jahre lang ist der exzentrische Amerikaner mit dem Gefährt von Rennen zu Rennen… Miller verkauft Wohnmobil weiterlesen

Renate Götschl, eine der sympathischsten und erfolgreichsten Rennläuferinnen der Ski-Nation Österreich, hat überraschend ihren Rücktritt verkündet. Die 34-jährige Steirerin ist schwanger und erwartet im Frühjahr ihr Kind. Das Mutterglück nach 13 Jahren im Skiweltcup ist für Österreichs zweifache Sportlerin des Jahres ein perfekter Zeitpunkt, um sich vom aktiven Sport zurückzuziehen. „Ich werde mich in Zukunft… Speed Queen Götschl tritt zurück weiterlesen

Das ab dem 15. August geplante Trainingslager der Schweizer Speedfahrer in Las Leñas (Arg) kann wohl nicht stattfinden. In der Anden-Skistation liegt praktisch kein Schnee. Wie «Blick» und «skionline.ch» berichten, würden die Abfahrer nach Zermatt ausweichen. Didier Cuche, Didier Défago und Silvan Zurbriggen reisten nach Feuerland, wo sie in Ushuaia mit ihrem neuen Trainer Mauro… Schweizer Abfahrer wohl nicht nach Übersee weiterlesen

Erstmals in der Geschichte des Österreichischen Skiverbandes (ÖSV) fand in der ersten Augustwoche ein großes Sommertrainingscamp statt. Und das im hohen Norden. Dafür wurde die Piste des alpincenters Hamburg- Wittenburg für die rund 250 Aktiven exklusiv angemietet. Zu Gast waren die besten Skiläufer Österreichs. Zum Abschluss des Camps zeigte sich Stefan Schwab, Nachwuchs- Cheftrainer des… Erstmals Sommertrainingscamp des ÖSV weiterlesen

Comeback als TV-Doku im Internet unter: www.schoenfelder.tv   „Ich war leer und durch die vielen Verletzungen in den letzten Jahren belastet.“ Doch dann hätte ihm eine innere Stimme gesagt: „Steh‘ auf und kämpfe“ Als Rainer Schönfelder Anfang des Jahres die Saison verletzt beendete, vermuteten nicht wenige das Ende seiner Karriere. Zu schwer seine Nervenschädigung im… Schönfelder reloaded weiterlesen

Der Leidensweg der 22-jährigen Kombinations-Weltmeisterin Kathrin Zettel geht weiter. Immer noch plagen die Niederösterreicherin Schmerzen an der Patellasehne im linken Knie. Zettel musste den Plan von den ersten Schwüngen im Schnee mit Ende Juli abblasen, auch der nächste Ersatztermin 12. August wackelt gehörig. „Man kann nicht sagen wie lange es noch dauert. Die Ärzte trauen… Kathrin Zettel noch nicht fit weiterlesen

Der Vorstand des Internationalen Skiverbandes bestätigte den Programmvorschlag des WM-Organisationskomitees für das 2-wöchige Großereignis. Die 41. FIS Alpine Ski-WM findet demnach von 6. bis 20. Februar 2011 in Garmisch-Partenkirchen statt Garmisch-Partenkirchen, 23.07.2009 – Die 41. FIS Alpinen Ski Weltmeisterschaften finden demnach von 6. bis 20. Februar 2011 in Garmisch-Partenkirchen statt. Der erste Wettbewerb, der Super-G… Wettkampf-Programm für Weltcup Finale und Ski-WM 2011 weiterlesen

Die Niederösterreichische Kombinations Weltmeisterin der Damen, Kathrin Zettel ist weiterhin zum zuschauen verdammt. Seit drei Wochen laboriert sie an einem Patellaspitzensyndrom am Knie. Endeckt wurde die Verletzung bei einem Konditionskurs in Lienz. „Die Schmerzen sind immer mehr geworden und so habe ich eine Magnetresonanz machen lassen. Da wurde dieses Syndrom diagnostiziert“, so Zettel. Trainingsverbot und… Kathrin Zettel muß sich gedulden weiterlesen

Felix Neureuther hat das dreitägige Schneetraing der Nationalmannschaft in der Skihalle im mecklenburgischen Wittenburg bestens überstanden. «Mir geht es gut. Ich bin nahezu schmerzfrei», sagte der 25-Jährige der im Mai nach einem Bandscheibenvorfall mit dem Training kürzer treten mußte. «Ich muss weiter viel dafür tun, dass alles auch stabil bleibt.» Deshalb wurde im von den… Neureuther: Erstes Schneetraining gut überstanden weiterlesen

Slalomspezialist Cody Marshall aus den USA hat sich bei einem sechs Meter tiefen Sturz von einer Rolltreppe schwere Kopfverletzungen zugezogen. Der Zustand des 26-Jährigen ist laut den Ärzten kritisch. Der Unfall ereignete sich in einem Einkaufszentrum in Park City, der Alpinskiläufer benutzte die Rolltreppe, obwohl diese für Passanten zu diesem Zeitpunkt gesperrt gewesen war. Update… Update: Marshall lebensgefährlich verletzt weiterlesen

  Felix Neureuther ist wieder voll einsatzfähig. Nach dem schon im Laufe der letzten Saison immer wieder der Rücken zwickte, ist er von seinem Bandscheibenvorfall genesen: „Ich bin wieder voll belastbar, fühle mich hundertprozentig fit und freue mich auf das Schneetraining“, sagte der 25 Jahre alte Slalomspezialist der Tageszeitung Welt (Freitagausgabe). Nach seinem zweiten Bandscheibenvorfall… Neureuther fit fürs Schneetraining weiterlesen

Mit einer echten Sensation kann das Bad Goiserer Mountainbike-Team Adidas-Kuota-Mauna Loa beim Heimrennen am kommenden Samstag aufwarten. Konnte man doch im Rahmen der 12. Salzkammergut-Mountainbike-Trophy für den Bewerb über die klassische Distanz von 53km einen äußerst prominenten Sportler verpflichten. Marcel Hirscher (20), Slalom-Dritter von Kranjska Gora und Bormio, und im Februar bei seiner ersten Ski-WM… Hirscher startet für Bad Goiserer Biketeam weiterlesen

Schweizer Meisterin, Europacup-Siegerin, Juniorenweltmeisterin … die Liste der Erfolge von Tina Weirather bei alpinen Schirennen ist beeindruckend! Dass ihre Erfolge auf alle Disziplinen verteilt sind, unterstreicht nur die Tatsache, dass die sympathische Tirolerin, die für den Skiverband Liechtenstein startet, eines der begabtesten Allround-Nachwuchstalente ist. Am Dienstag, 13. Juli um 13.15 Uhr und 15.45 Uhr steht… Tina Weirather im Matura Streß weiterlesen