Didier Défago blickt zuversichtlich auf die Speedrennen am Fuße des Matterhorns
Didier Défago blickt zuversichtlich auf die Speedrennen am Fuße des Matterhorns
Lisa Hörnblad hat ihre Zuversicht nicht verloren und blickt nach Lake Louise
Lisa Hörnblad hat ihre Zuversicht nicht verloren und blickt nach Lake Louise
Audi verlängert sein Engagement beim Österreichischen Skiverband
Audi verlängert sein Engagement beim Österreichischen Skiverband
Ski Weltcup Saison 2022/23: Die wichtigsten Infos vom FIS Herbstmeeting in Zürich
Ski Weltcup Saison 2022/23: Die wichtigsten Infos vom FIS Herbstmeeting in Zürich
Speedspezialistin Ilka Stuhec schlägt neue Wege ein
Speedspezialistin Ilka Stuhec schlägt neue Wege ein
previous arrow
next arrow

Marburg/Maribor – Beim heutigen Riesentorlaufsieg von Anna Fenninger konnten auch die italienischen Ski-Damen zufrieden sein. So belegte Nadia Fanchini den mehr als sehr guten vierten Endrang. Wäre sie um 0,18 Sekunden – und das ist bei Gott kein großes Zeitfenster! – schneller gewesen, wäre sie Dritte geworden. Es ist mühsam zu sagen, wo sie jetzt… Squadra Azzurra in Marburg/Maribor gut unterwegs weiterlesen

Ein spektakuläres Abfahrtsrennen in Saalbach-Hinterglemm endete mit einem rot-weiss-roten Dreifachsieg. Matthias Mayer, Max Franz und Hannes Reichelt sorgten für das erste ÖSV-Abfahrtst-Triple seit 2006. 10.000 Fans verwandelten die ersten Saalbach-Abfahrt seit über 20 Jahren in eine rot-weiss-rote Partymeile. Und auch nach dem Rennen knallten auf österreichischer Seite die Sektkorken, gab es doch gleich einen Dreifachsieg… ÖSV-Abfahrer bejubeln Dreifachsieg in Saalbach weiterlesen

Marburg/Maribor – Beim Sieg der Österreicherin Anna Fenninger beim Riesenslalom von Marburg/Maribor klassierte sich nur eine eidgenössische Athletin in den Punkterängen. Lara Gut wurde als Beste ihres Teams 18. In der Summe kann man durchaus sagen, dass der eidgenössische Riesentorlauf-Motor in Slowenien nicht auf Touren kam. Pech hatte Dominique Gisin. Als 31. im ersten Durchgang… Selbst Laras Ergebnis war nicht gut weiterlesen

Maribor – Die US-Amerikanerin Lindsey Vonn, die vor zwei Jahren in Maribor beim Riesenslalom noch auf der obersten Stufe des Podests stand, bestritt heuer nach langer Zeit wieder einen Weltcup Riesentorlauf. Dabei überzeugte sie im obersten Abschnitt und knallte gleich eine Bestzeit in den Schnee. Die spätere Siegerin Anna Fenninger aus Österreich lag hier neun… Lindsey Vonn trotz Zwischenbestzeit in Maribor nicht im Ziel weiterlesen

Marburg/Maribor – Die amtierende Riesentorlauf-Weltmeister Anna Fenninger aus Österreich surft weiterhin auf der Welle des Erfolgs. Beim Riesenslalom im slowenischen Marburg/Maribor siegte die 25-jährige Salzburgerin in einer Gesamtzeit von 2.24,50 Minuten und einem sehr furiosen Fahrt im Schlussteil des zweiten Laufs vor der Deutschen Viktoria Rebensburg (+0,04) und der Liechtensteinerin Tina Weirather (+0,30). Die ÖSV-Skirennläuferin… Fenninger siegt beim Riesentorlauf von Marburg/Maribor weiterlesen

Saalbach-Hinterglemm – Im WM-Ort von 1991 wurde heute die siebte Herren-Abfahrt der Saison 2014/15 ausgetragen. Dabei siegte Olympiasieger Matthias „Mothl“ Mayer aus Österreich in einer Zeit von 1.49,83 Minuten. Im ORF-Interview meinte der Kärntner, der seinen zweiten Weltcupsieg in einer Abfahrt feierte: „Nach dem bisherigen Jahr tut es sehr gut. Ich habe heuer ziemlich gekämpft,… Mayer bei ÖSV-Dreifach-Triumph in Saalbach ganz vorne weiterlesen

Beim Riesenslalom der Damen auf dem POHORJE 2 im slowenischen Maribor, hat Riesenslalom-Weltmeisterin Anna Fenninger die Führung nach dem 1. Durchgang übernommen. Die Salzburgerin setzte sich in einer Zeit von 1:11.62 Minuten vor Vize-Weltmeisterin Viktoria Rebensburg(+ 0.03) aus Deutschland sowie den beiden zeitgleich Drittplatzierten Kontrahentinnen, Federica Brignone (+ 0.24) aus Italien und der US-Amerikanische Slalom-Weltmeisterin… Anna Fenninger führt nach dem ersten Riesenslalom-Durchgang in Maribor weiterlesen

Marburg/Maribor – Die alpine Ski-WM im US-Bundesstaat Colorado ist Geschichte. Nun geht es für die Technikerinnen im Weltcup im slowenischen Maribor weiter. Am Samstag um 10 Uhr beginnt der erste Lauf, das Finale der besten 30 Athletinnen beginnt um 13.15 Uhr. (Die offizielle FIS Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben) Beim… LIVE: Riesenslalom der Damen in Maribor – Vorbericht, Startliste und Liveticker weiterlesen

Bad Wiessee – In Bad Wiessee im oberbayerischen Landkreis Miesbach in der Ferienregion Tegernsee wurde am heutigen Freitagabend der zweite EC-Nachtslalom der Frauen innerhalb von 24 Stunden ausgetragen. Dabei siegte die Schweizerin Denise Feierabend in einer Gesamtzeit von 1.43,87 Minuten. Die ÖSV-Athletin Lisa-Maria Zeller (+1,19) belegte den zweiten Platz. Dritte wurde Marlene Schmotz (+1,19) aus… Denise Feierabend versüßt sich mit EC-Slalomsieg in Bad Wiessee den Feierabend weiterlesen

Saalbach-Hinterglemm – Morgen und übermorgen stehen die ersten Weltcup-Speedrennen der Herren nach der WM in Vail/Beaver Creek auf dem Programm. Dabei wollen die italienischen und Südtiroler Athleten sich für die Schmach in den USA rehabilitieren und ein gutes Ergebnis einfahren. Wie mehrfach betont, ist die Strecke für viele Athleten komplettes Neuland. Auch im zweiten Training… Azzurri wollen in Saalbach-Hinterglemm überzeugen weiterlesen