Didier Défago blickt zuversichtlich auf die Speedrennen am Fuße des Matterhorns
Didier Défago blickt zuversichtlich auf die Speedrennen am Fuße des Matterhorns
Lisa Hörnblad hat ihre Zuversicht nicht verloren und blickt nach Lake Louise
Lisa Hörnblad hat ihre Zuversicht nicht verloren und blickt nach Lake Louise
Audi verlängert sein Engagement beim Österreichischen Skiverband
Audi verlängert sein Engagement beim Österreichischen Skiverband
Ski Weltcup Saison 2022/23: Die wichtigsten Infos vom FIS Herbstmeeting in Zürich
Ski Weltcup Saison 2022/23: Die wichtigsten Infos vom FIS Herbstmeeting in Zürich
Speedspezialistin Ilka Stuhec schlägt neue Wege ein
Speedspezialistin Ilka Stuhec schlägt neue Wege ein
previous arrow
next arrow

Vail/Beaver Creek – Bei der vorletzten WM-Entscheidung in Vail/Beaver Creek schaut es ganz danach aus, als ob Mikaela Shiffrin aus den USA ihren Titel verteidigen könnte. Zur Halbzeit liegt sie nämlich in einer Zeit von 50,07 Sekunden in Front. Die Startliste und den Liveticker für den Finallauf finden sie in der Navigationsleiste oben. Zweite wurde… SKI-WM 2015: Mikaela Shiffrin im WM-Slalom auf Goldkurs weiterlesen

(LK)  Anna Fenninger war bei den Alpinski-Weltmeisterschaften in Vail und Beaver Creek (USA) in überragender Form, sie hat sich zur Doppel-Weltmeisterin gekrönt und insgesamt drei WM-Medaillen errungen. Heute, Samstag, 14. Februar, wurde sie in ihrer Heimatgemeinde Adnet gefeiert und von Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer mit dem Marmor-Stier des Landes ausgezeichnet. „Anna Fenninger ist skifahrerisch ein… Doppel-Skiweltmeisterin Fenninger in Adnet gefeiert weiterlesen

Vail/Beaver Creek – Wenige Stunden nach dem vierten Rang im WM-Riesenslalom blickt Felix Neureuther zuversichtlich in die Zukunft. Der Deutsche konzentriert sich voll auf den abschließenden Torlauf am Sonntag. DSV-Trainer Mathias Berthold ist der Meinung, dass sein Schützling stark im Slalom ist und ganz locker sein Ding durchziehen soll. Der 30-Jährige, der gerade um 22… Ski WM 2015: Felix Neureuther hat beim Slalom WM-Edelmetall im Visier weiterlesen

Vail/Beaver Creek – Der routinierte ÖSV-Slalomspezialist Mario Matt wird trotz eines heftigen Trainingssturzes beim WM-Slalom im US-amerikanischen Vail/Beaver Creek mit von der Partie sein. Der Tiroler wird demzufolge seine Schmerzen am Knöchel ausblenden, die Zähne zusammenbeißen und Gas geben. Wie berichtet, trainierte der Arlberger in Park City zunächst auf Kunstschnee, ehe er einige Einheiten auf… Ski WM 2015: Mario Matt ist beim WM-Slalom mit dabei weiterlesen

Vail/Beaver Creek – Gestern feierte Massimiliano Blardone seine Premiere als RAI Sport-Experte. Sicher gab es in der Vergangenheit oft Beispiele, dass aktive Athleten ein Rennen kommentieren, aber die Anwesenheit Blardones ist spektakulär. Der italienische Technikspezialist, der nicht für die WM nominiert wurde, attackierte die Auswahl des azurblauen Wintersportsverbandes in einem offiziellen Presse-Rundschreiben. So sprach Blardone… Max Blardone einmal anders – der fliegende Wechsel vom Ski zum Mikrofon weiterlesen

Was für ein Finale beim Riesenslalom der Herren: Ted Ligety (Foto oben) erlöst seine US-Landsleute mit der ersten Goldmedaille bei der Heim-WM in Vail/Beaver Creek. Der 30-Jährige gewinnt damit sein insgesamt fünftes WM-Gold und stellt auch einen neuen historischen Rekord auf – siehe unten die Zahl des Tages. „Ich liebe Skirennen in den USA“, freute… Die Erlösung: Ted Ligety holt erste Goldmedaille für die USA weiterlesen

Am Samstag drückt beim WM-Slalom der Damen ganz Vail die Daumen für Mikaela Shiffrin. Die 19-Jährige Olympiasiegerin will auf ihrem Hausberg ihren Weltmeistertitel von 2013 verteidigen. Der erste Durchgang wird um 10.15 Uhr (18.15 Uhr MEZ) gestartet. Ab 14.15 Uhr geht es dann in Beaver-Creek in die Entscheidung. (Die offizielle FIS Startliste und den Liveticker… LIVE SKI WM 2015: Slalom der Damen in Beaver Creek – Vorbericht, Startliste und Liveticker weiterlesen

Vail/Beaver Creek – Die Französin Anémone Marmottan kam während des WM-Riesenslaloms am Donnerstag zu Sturz und riss sich dabei das vordere Kreuzbandes des rechten Knies. So gesehen verlief der WM-Einsatz der zweifachen französischen RTL-Meisterin alles andere als erfreulich, sondern sehr schmerzhaft. Die Athletin bestritt bis zu ihrem Sturz ein gutes Rennen und lag auf dem… Saisonende für Französin Anémone Marmottan weiterlesen

Für Ted Ligety fehlen die Superlative. Der 30-Jährige fuhr in seiner Paradedisziplin Riesenslalom in Beaver Creek erneut zum Weltmeistertitel – nach Gold bei der WM in Garmisch-Partenkirchen 2011 und Gold in Schladming 2013. Und nach Gold auch bei den Olympischen Spielen 2014 in Sotschi. Nach dem ersten Lauf lag der US-Amerikaner auf dem fünften Platz,… SKI WM 2015: Goldener Traumlauf von Ted Ligety weiterlesen

Vail/Beaver Creek – Auch wenn es am Ende nicht für WM-Edelmetall gereicht hat, hat das italienische Skiteam ein gutes Ergebnis beim WM-Riesenslalom in Vail/Beaver Creek erzielt. Der junge Roberto Nani lag zur Halbzeit auf Platz zwei und wurde nach einer etwas zu zaghaften Fahrt noch aus den Medaillenrängen gestoßen. Florian Eisath aus Südtirol machte im… SKI WM 2015: Gutes Ergebnis für Squadra Azzurra weiterlesen