Alle News, Damen News »

Nicol Delago freut sich auf den Speedwinter 2017/18

Lake Louise – Nun bestreiten die Speedfrauen in Lake Louise ihre ersten Rennen. Doch vorher steht heute noch das letzte Abfahrtstraining auf dem Programm.  Mit dabei sind auch vier Südtirolerinnen. Nicol Delago aus dem Grödnertal ist die Jüngste von ihnen. Sie möchte in diesem Winter gute Ergebnisse erzielen.
Mit von der Partie sind auch Anna Hofer, Hanna Schnarf und Verena Stuffer. Alle möchten optimal in den Olympiawinter starten. Die große Favoritin auf einen Sieg oder mehrere Siege in Lake Louise ist wohl oder übel Lindsey Vonn.
Die US-Amerikanerin hat ihn ihrer langen …

Alle News, Damen News »

Am Ufer des Lake Louise…   von Martina Ertl

…steht das für mich schönste Quartier, das es für Skiläufer auf der Weltcuptour gibt. Am Ufer des wildromantischen Lake Louise im kanadischen Banff National Park steht ein Fünf-Sterne –Luxus-Resort, das legendäre Grand Hotel Chateau Lake Louise, in dem die Athleten aller Nationen geschlossen einziehen. Die Lage des Hotels ist schlicht atemberaubend: vor einem liegt der See und im Rücken des Hotels steht das gewaltige Bergmassiv. Nicht umsonst wurde dieses Areal zum UNESCO-Welterbe erklärt. Dieses Panorama einerseits, die Stimmung unter den Athleten andererseits, die hier ein Wochenende wie eine große Familie …

Alle News, Damen News »

LIVE: 3. Abfahrtstraining der Damen in Lake Louise 2017 – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Die Herren sind im US-amerikanischen Beaver Creek im Einsatz, die Damen stehen ihnen in Lake Louise um nichts nach. Für sie beginnt in Kanada die alpine Speedsaison 2017/18. Lindsey Vonn und Co. bestreiten zwei Abfahrten und einen Super-G.  Am Donnerstag um 20.00 Uhr (MEZ) fällt der Startschuss zum dritten Probelauf. Die offizielle FIS Startliste und den FIS Liveticker finden sie in unserer Menüleiste oben. 
Auch wenn die zweite Trainingseinheit am Mittwoch wegen Schneefall abgesagt werden musste, stehen den schnellen Frauen in dieser Woche mehr Trainings-Kilometer zur Verfügung, als den Herren …

Alle News, Herren News, Top News »

LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Beaver Creek 2017, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Beaver Creek – Am Donnerstag um 19.00 Uhr abends (MEZ) tragen die Speedspezialisten das zweite Training auf der „Birds of Prey“ aus. Die offizielle FIS-Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Menüleiste oben!
Die Speedrennen der Herren in Lake Louise sind Geschichte. Und nun stehen jene in Beaver Creek auf dem Programm. Die Strecke befindet sich in einem optimalen Zustand, aber rundherum liegt nichts von der weißen Pracht. Die Skirennläufer werden nach der Besichtigung mit einem Bus aus dem Ziel zu einem Lift gebracht, der sie wieder nach oben bringt. …

Alle News, Herren News, Top News »

Erstes Abfahrtstraining in Beaver Creek geht an Adrien Théaux

Beaver Creek – Die französischen Speedherren sind nicht zu bremsen. Diesen Eindruck musste man gewissen, wenn man sich das Ergebnis des ersten Probelaufs ansieht. Adrien Théaux legte mit der Nummer 1 eine Zeit von 1.42,33 Minuten vor, die von keinem anderen Skirennläufer mehr unterboten wurde. Auf Platz zwei schwang Théaux‘ Landsmann Johan Clarey (+0,25) ab.
Der Südtiroler Peter Fill (+0,38) und der Österreicher Matthias Mayer (+0,38) belegten die Positionen drei und vier. Und auf Rang fünf landete mit Brice Roger (+0,67) der nächste Athlet der Equipe Tricolore. US-Boy Travis Ganong (+0,71) …

Alle News, Damen News »

Zweites Abfahrtstraining der Damen in Lake Louise abgesagt

Lake Louise – Eigentlich hätten die Frauen am Mittwoch ihr zweites Abfahrtstraining im kanadischen Lake Louise austragen sollen. Doch es wurde abgesagt. Frau Holle schüttelte ihre Betten aus. Aufgrund erforderlicher Pistenarbeiten wurde die Startzeit erst um 30 Minuten auf 20.30 Uhr (MEZ) verlegt worden.
Doch die Witterungsverhältnisse ließen eine Durchführung des gezeiteten Probelaufes keineswegs zu. Das Dienstag-Training ging an die Liechtensteinerin Tina Weirather. Die 28-Jährige aus dem alpinen Fürstentum war minimal schneller als die beiden azurblauen Athletinnen Elena Fanchini und Sofia Goggia.
Lindsey Vonn aus den USA fuhr etwas zu brav und …

Alle News, Herren News »

DSV NEWS: Josef „Pepi“ Ferstl will in Beaver Creek konsequent angreifen

Für die Herren stehen von Freitag bis Sonntag im US-amerikanischen Beaver Creek ein Super-G, eine Abfahrt und ein Riesenslalom auf dem Programm. Dabei gehen für den DSV 8 Athleten an den Start. Das deutsche Speed-Team setzt sich zusammen aus Thomas Dreßen (SC Mittenwald), Josef Ferstl (SC Hammer), Andreas Sander (SG Ennepetal) und Dominik Schwaiger (WSV Königssee). Am Sonntag beim Riesentorlauf gehen Fritz Dopfer (SC Garmisch), Stefan Luitz (SC Bolsterlang), Alexander Schmid (SC Fischen), Dominik Schwaiger (WSV Königssee) und Linus Straßer (TSV München 1860) an den Start.
DSV Herren Bundestrainer Mathias Berthold: …

Alle News, Damen News »

DSV NEWS: Viktoria Rebensburg freut sich auf die Speed-Rennen in Lake Louise

Die Alpinen Damen gehen ab Freitag bei den Weltcups in Lake Louise an den Start. Dabei starten die Damen in Kanada mit zwei Abfahrts- und einem Super-G-Rennen in ein reines Speedwochenende. Für die DSV Damen gehen in Beaver Creek mit Viktoria Rebensburg (SC Kreuth), Kira Weidle (SC Starnberg), Michaela Wenig (SC Lenggries) und Meike Pfister (SC Krumbach), vier Athletinnen an den Start.
DSV Damen Bundestrainer Jürgen Graller: „Nach dem für unsere Mannschaft positiv verlaufenen Wochenende in Killington freuen wir uns jetzt auf Lake Louise und den Saisonstart in den Speed-Disziplinen.
Unsere Abfahrerinnen …

Alle News, Herren News »

Marcel Hirscher konzentriert sich auf den Riesenslalom

Beaver Creek – Wenige Stunden nach seiner Ankunft in den USA spulte der österreichische Skirennläufer Marcel Hirscher ein Training ab. Auch wenn der Rückstand von zwei Sekunden groß war, will der Salzburger nicht alles negativ sehen. So berichtete er, dass die Fahrt auf dem neuen Ski lehrreich war. Insgesamt spulte er sechs Fahrten mit dem neuen Material ab.
Einen Start im Super-G schließt der sechsfache Gesamtweltcupsieger aus. Er weiß, dass er noch viel aufholen muss. Ferner spürte er die Schläge auf dem aggressiven Kunstschnee auf seinem Fuß. Nach seinem Verzicht auf …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup »

Katharina Liensberger gewinnt Europacup-Slalom in Funäsdalen

Funäsdalen – Am heutigen Mittwoch wurde mit einem Torlauf der Damen in Funäsdalen (Schweden) die Europacupasaison 2017/18 eröffnet. Dabei zeigten sich die ÖSV-Girls von ihrer Schokoladenseite, denn es siegte Katharina Liensberger in einer Zeit von 1.39,98 Minuten. Ihre Teamkolleginnen Katharina Gallhuber (+0,10) und Katharina Huber (+0,90) belegten die Ränge zwei und vier.
Nur Marina Wallner (+0,31) aus Deutschland verhinderte als Dritte einen ÖSV-Dreifacherfolg. Auf Rang fünf fuhr die Schwedin Magdalena Fjällström (+1,05). Beste Französin wurde Josephine Forni (+1,22) auf Platz sechs. Die Hausherrinnen freuten sich auch über Ylva Stålnacke (+1,31) und …