Alle News, Damen News »

Wind und hohe Temperaturen stoppen Marta Bassino und Co.

Les Deux Alpes/Saas Fee/Amnéville – Die hohen Temperaturen und der Wind sind bei einem Gletschertraining wie jenem der italienischen Ski-Damen im französischen Les Deux Alpes nicht gerade günstig. Marta Bassino, Federica Brignone, Elena Curtoni, Sofia Goggia, Manuela Mölgg, Chiara Costazza, Federica Sosio und Roberta Midali mussten die Einheiten frühzeitig beenden. Trotzdem blicken sie auf vier gute Tage zurück.
Das nächste Training steht vom 11. bis zum 16. August auf dem Plan. Der Ort muss noch definiert werden. Die azurblauen Europacup-Herren unter der Ägide von Alexander Prosch konnten gar nicht einmal in …

Alle News, Herren News »

Hahnenkamm News: Dominik Paris möchte auch 2018 gewinnen

Heute feierte Dominik Paris (ITA) mit Familie, Freunden, Wegbegleiter und HKR-Funktionären seinen Hahnenkamm-Abfahrtssieg 2017 in Kitzbühel. Zum dritten Mall erhielt er seine Gondel symbolisch überreicht.
Bei der Siegerehrung im Jänner versprach Bergbahn-Chef Josef Burger, „im Sommer feiern wir wieder!“ Am Montag, 31. Juli war es soweit. Paris konnte zum dritten Mal „seine Gondel“ symbolisch übernehmen. Auf die Frage, ob sein nächster Sieg im Jahr 2019 ansteht, nachdem er bisher im Zweijahresrhythmus in Kitzbühel gewonnen hat, meine ‚Domme‘: „Nein, ich möchte auch 2018 auf der Streif gewinnen!“
„Kitzbühel ist einfach der Höhepunkt im …

Alle News, Herren News »

Marcel Hirscher lud zum Sommergespräch im SalzburgerLand

Mehr als 50 internationale Journalisten am Winterstellgut in Annaberg mit dabei.
Hallwang (OTS) – Nach dem historischen Gewinn der sechsten Gesamtweltcup-Kugel hat sich Marcel Hirscher in den vergangenen Monaten bewusst zurückgenommen. Am Donnerstag meldete er sich mit dem SalzburgerLand-Sommergespräch in seinem Heimatort Annaberg-Lungötz zurück und zeigte sich voller Tatendrang im Hinblick auf die Olympia-Saison.
Im Skifahren gilt: Die Zeit zwischen dem Weltcup-Finale und dem ersten Schnee-Training der neuen Saison ist die Wichtigste. Es ist die Zeit, in der man Kraft tanken und die Akkus aufladen kann für die neuen Herausforderungen. Marcel Hirscher …

Alle News, Damen News, Top News »

Hannah Köck im Skiweltcup.TV-Interview: „Ich möchte auch in der neuen Saison auf einer Welle reiten!“

St. Jakob in Haus – Die Tirolerin Hannah Köck ist eine sehr sympathische und aufgeweckte Skirennläuferin. Auch wenn sie etwas holprig in den letzten Winter gestartet ist, erzählt sie uns, dass sie den wiedergefundenen Schwung gerne in die neue Saison mitnehmen möchte. Außerdem berichtet die Österreicherin über ihr Verhältnis zu ihrem ebenfalls skifahrenden Bruder Niklas, ihre ÖSV-Teamkollegin Christine Scheyer und vieles mehr.
Skiweltcup.TV: Hannah, kannst du uns bitte mit wenigen, aber trotzdem prägnanten und treffenden Worten deinen Saisonverlauf 2016/17, positive wie negative Erlebnisse und Ereignisse mit einbeziehend, beschreiben?
Hannah Köck: Der Start …

Alle News, Herren News »

Christof Innerhofer und Co. schauen auf ein gutes Training am Stilfser Joch zurück

Stilfser Joch/Saas Fee – Die italienischen Speedherren Henri Battilani, Guglielmo Bosca, Emanuele Buzzi, Peter Fill, Werner Heel und Christof Innerhofer haben ihr erstes sommerliches Ski-Training auf dem Stilfser Joch absolviert. Der Ultner Dominik Paris war nicht mit von der Partie.
Bis gestern waren die Bedingungen sehr gut, der Schnee war optimal und die Temperaturen niedrig. In der Summe blicken die azurblauen Skirennfahrer auf eine gute Zeit in Südtirol zurück. In der nächsten Woche wird Matteo Marsaglia wieder die Skier anschnallen. In der letzten Augustwoche geht es nach Chile, genauer gesagt nach …

Alle News, Damen News »

Elena Curtoni will Ende August nach Südamerika reisen

Morbegno – Während Marta Bassino, Federica Brignone und Sofia Goggia auf dem Gletscher trainieren, setzt Elena Curtoni ihre Physiotherapie-Einheiten mit Federico Bristot fort. Die Italienerin verletzte sich bekanntlich in der Abfahrt im Rahmen der Staatsmeisterschaften in Bardonecchia. Sie befindet sich in der Rehabilitation und will Ende August mit ihren Teamkolleginnen nach Südamerika reisen, um am Übersee-Training teilzunehmen.
Die Therapie läuft gut an, und die Speedspezialistin will natürlich wieder bald fit sein. Ihr großes Ziel neben der Teilnahme am Südamerika-Training ist ohne Zweifel die Teilnahme an den Olympischen Winterspielen in Südkorea im …

Alle News, Herren News »

Florian Eisath radelt für sein Leben gerne

Karersee – Das malerische Ambiente rund um den Karersee und den majestätischen Bergen im Umkreis verbirgt so etwas wie Postkartenidylle. In diesem schönen Landstrich Südtirols ist der Skirennläufer Florian Eisath daheim. Und in dieser Gegend kann man schöne Fahrradtouren unternehmen.
Der Eggentaler, der im letzten Jahr auf der Gran Risa mit Rang drei sein erstes Weltcuppodest erreicht hat, nutzt in der warmen Jahreszeit viele freie Stunden, um mit dem Mountainbike zu fahren um nach harten Trainingseinheiten mit einer entspannten Tour die willkommene Abwechslung zu suchen.
Der 32-jährige Riesentorlaufspezialist sitzt von klein auf …

Alle News, Fis & Europacup »

Die azurblauen Europacup-Athleten trainieren in Saas Fee

Saas Fee/Predazzo/Stilfser Joch – Die azurblauen Europacup-Athleten freuen sich auf ein Trainingslager in der Schweiz. Am 30. Juli geht’s los. In Saas Fee trainieren unter der Aufsicht von Max Carca Giulio Bosca, Davide Da Villa, Matteo De Vettori, Federico Liberatore, Nicolò Molteni, Alexander Prast, Giordano Ronci, Florian Schieder, Andrea Squassino, Hans Vaccari, Alex und Hans Zingerle. Das Trainingslager geht am 4. August zu Ende.
In Predazzo sind von Dienstag nächster Woche bis zum 5. August die italienischen Europacup-Damen im Einsatz. Luisa Bertani, Nadia Delago, Lara Della Mea, Jasmine Fiorano, Jole Galli, …

Alle News, Herren News »

Marcel Hirscher meldet sich zurück

Annaberg – Der österreichische Skirennläufer Marcel Hirscher war lange wie vom Erdboden verschluckt. Er nutzte die Zeit, um auf den Seychellen zu tauchen und seine Akkus aufzuladen. Außerdem hat er in Belgien das Tomorrowland-Festival besucht. Jetzt steht noch der Jedermann mit Schauspieler Tobias Moretti in Salzburg auf dem Plan.
Das Skifahren ist schon wichtig, aber der Salzburger merkt, dass er auch andere Interessen hat und diese sich immer mehr herauskristallisieren. Pinturault, Kristoffersen und Co. stehen bereits wieder in der Saisonvorbereitung. In spätestens zwei Wochen will der 28-Jährige wieder auf den Skiern …

Alle News, Damen News »

Der Erfolg von Sofia Goggia zahlt sich aus

Les Deux Alpes – Die italienische Skirennläuferin Sofia Goggia kann sich freuen. Sie kann sich über einen neuen Hauptsponsor freuen. Falconeri hat die 24-Jährige für die nächsten drei Jahre unter Vertrag genommen.  Der gleiche Sponsor unterstützt den italienischen Verband und auch den Pusterer Christof Innerhofer.
Goggia, die im vergangenen Winter eine überragende Saison gefahren ist und 13 Mal aufs Podest kletterte, trainiert in Les Deux Alpes. In der Zwischenzeit sind nicht nur ihre Autogramme gefragt. Auf dem französischen Gletscher arbeiten auch Federica Brignone und Marta Bassino. Manuela Mölgg, Irene Curtoni, Chiara …