Der „Herminator“ wird 50, wir gratulieren!
Der „Herminator“ wird 50, wir gratulieren!
CAS Richterspruch zur Gültigkeit der Wahl von FIS Präsidenten Johan Eliasch fällt erst 2023
CAS Richterspruch zur Gültigkeit der Wahl von FIS Präsidenten Johan Eliasch fällt erst 2023
Bandscheibenvorfall: Ralph Weber muss eine Pause einlegen
Bandscheibenvorfall: Ralph Weber muss eine Pause einlegen
Petra Vlhova noch ohne Sieg – Slowakin trotzdem mit dem Saisonstart zufrieden
Petra Vlhova noch ohne Sieg – Slowakin trotzdem mit dem Saisonstart zufrieden
Das Swiss-Ski-Team um Marco Odermatt zieht dem ÖSV-Kollektiv derzeit den Zahn
Das Swiss-Ski-Team um Marco Odermatt zieht dem ÖSV-Kollektiv derzeit den Zahn
previous arrow
next arrow

Mit einer unangefochtenen Bestzeit stellte Anja Pärson beim ersten Training zur Samstags Abfahrt in Sestriere ihre ansteigende Formkurve unter Beweis. In einer Zeit von 1:41.44 Minuten war die Schwedin am Ende der 1. Trainingseinheit um mehr als eine Sekunde Schneller als die Konkurrenz. Hinter Pärson reihte sich die Slowenin Tina Maze (+ 1.05) und die… Anja Pärson Schnellste beim 1. Abfahrtstraining in Sestriere. weiterlesen

Die „Festspiele im Schnee“ lautet das Motto der alpinen Ski-WM 2011, die die Fernsehzuschauer im Ersten hautnah und in HD-Qualität miterleben können. Während das ZDF vom 8. bis 14. Februar aus Garmisch-Partenkirchen berichtet, überträgt Das Erste vom 16. bis 20. Februar 2011 das Highlight dieser Wintersportsaison. Und zum ersten Mal wird am Montag, 7. Februar… Ski-WM 2011 in Garmisch-Partenkirchen: „Festspiele im Schnee“ live im Ersten weiterlesen

Nachfolger von Martin Rufener bestimmt  Osi Inglin wird neuer Cheftrainer Ski alpin Herren und tritt damit die Nachfolge von Martin Rufener an, der Swiss-Ski am Ende der Saison nach sieben Jahren verlässt. Mit Osi Inglin konnte Swiss-Ski den Wunschkandidaten verpflichten, dem im kommenden Frühling die Verantwortung über die Herrenteams übergeben wird. Zusammen mit Osi Inglin… Swiss Ski: Osi Inglin neuer Cheftrainer alpin Herren weiterlesen

Am Donnerstag und Freitag um 12.00 Uhr stehen in Chamonix die Trainingsläufe für die am Samstag stattfindende Abfahrt auf dem Programm. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)  Nach den drei großen Klassikern in Wengen (SUI), Kitzbühel und Schladming (AUT) ziehen die Weltcupstars des alpinen Skisports weiter nach Chamonix (FRA). … LIVE: Abfahrtstraining der Herren in Chamonix (FRA) am Donnerstag und Freitag, Startliste, Vorbericht, Liveticker weiterlesen

In Sestriere geht der Kampf um die große Weltcupkugel zwischen Lindsey Vonn und Maria Riesch in die nächste Runde. Zunächst stehen am Donnerstag und Freitag jeweils um 10.30 Uhr die Trainingsläufe für die Abfahrt am Samstag auf dem Programm. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)  Im WM-Ort von 1997… LIVE: Abfahrtstraining der Damen in Sestriere (ITA) am Donnerstag und Freitag, Startliste, Vorbericht, Liveticker weiterlesen

Andreas Sander sorgt weiter für Furore. Zum zweiten Mal hintereinander fährt er aufs Podium im Europacup. Beim Super G im französischen Meribel musste sich der Ennepetaler lediglich dem Österreicher Matthias Mayer geschlagen geben. Ebenfalls Zweiter wurde der zeitgleiche Österreicher Bernhard Graf.  Platz 2 in Merbil bedeutete damit das beste Resultat in der noch jungen Karriere… Andreas Sander wird Zweiter im Europacup Super G von Meribel weiterlesen

Garmisch-Partenkirchen richtet nach 1978 zum zweiten Mal FIS Alpine Ski-Weltmeisterschaften aus. Am 07. Februar 2011 um 18 Uhr beginnt die WM mit einer spektakulären Eröffnungsfeier bei freiem Eintritt. Bis 20. Februar stehen elf WM-Entscheidungen auf dem Programm. Die Anreise mit Bus und Bahn ist mit einem gültigen WM-Ticket aus Bayern und Tirol kostenlos!  Die Kandahar-Arena… Ski WM 2011 – Termine, Startzeiten, Vorberichte und Liveticker – noch 12 Tage bis zur Weltmeisterschaft 2011 weiterlesen

Jean-Baptiste Grange meldet sich endgültig in der absoluten Weltklasse zurück und gewinnt nach dem Kitzbühlslalom auch das Night Race 2011 von Schladming. Der Franzose setzte sich beim Nachtslalom in einer Zeit von  1:46.58 vor den beiden Schweden Andre Myhrer (+ 0.04) und Mattia Hargin (+ 0.60) durch und ist damit Topfavorit für den WM Slalom… Jean Baptiste Grange gewinnt Slalom von Schladming weiterlesen

Der heute nachgetragene Europacup Super-G von Zauchensee bringt erneut einen Österreichischen Sieg. Jessica Depauli (T) gewinnt am Dienstag vor der Slowenin Tina Robnik und Stefanie Moser (T). Cornelia Hütter (ST) wird Achte, Stefanie Köhle (T) belegt Rang Zehn.               Tamara Tippler (ST) fuhr auf den 12. Platz vor Mannschaftskollegin Mirjam Puchner (S). Die Tirolerin Michaela Rainer… Jessica Depauli gewinnt erneut Europacup Super-G in Pila (ITA) weiterlesen