HEAD Worldcup Rebels: Erster Slalom-Weltcupsieg für Lena Dürr
HEAD Worldcup Rebels: Erster Slalom-Weltcupsieg für Lena Dürr
Für Marco Odermatt ist die kleine Super-G Kugel zum Greifen nah.
Für Marco Odermatt ist die kleine Super-G Kugel zum Greifen nah.
Lukas Feurstein muss Saison vorzeitig beenden
Lukas Feurstein muss Saison vorzeitig beenden
Vor der Ski WM 2023: Viele Glücksmomente nach den Slalomrennen in Spindleruv Mlyn
Vor der Ski WM 2023: Viele Glücksmomente nach den Slalomrennen in Spindleruv Mlyn
Am Tag genau nach zehn Jahren: Lena Dürr gewinnt mit dem Slalom vom Spindleruv Mlyn ihr zweites Weltcuprennen
Am Tag genau nach zehn Jahren: Lena Dürr gewinnt mit dem Slalom vom Spindleruv Mlyn ihr zweites Weltcuprennen
previous arrow
next arrow

Goldmedaillen Gewinnerin Marlies Schild nach dem Gewinn des Weltmeister Titels. Hattest Du schon Kontakt mit Benni ? Mit Benni habe ich erst ganz kurz telefoniert – er ist auch fix und fertig und wir wussten beide nicht so recht was wir sagen sollen – er freut sich riesig mit mir! Dann habe ich noch lange mit meinen… Marlies Schild: „Ein Gefühl, das kann man wirklich gar nicht beschreiben“ weiterlesen

Österreichs Skikönigin Marlies Schild holte sich mit einer überragenden Leistung die Goldmedaille bei der Ski Weltmeisterschaft 2011 und krönt sich zur neuen Slalom Weltmeisterin. In einer Gesamtzeit von 1:45.79 Minuten holt sie erstmals seit 1993 wieder den Titel einer Slalom Weltmeisterin nach Österreich. Auch die Silbermedaille sicherte sich die Rot Weiß Rote Skination in Person… Marlies Schild ist Slalom Weltmeisterin 2011 weiterlesen

Beim WM Slalom der Damen ist vor dem Finaldurchgang, heute um 13.30 Uhr, Spannung pur angesagt. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben).  Nach dem 1. Durchgang auf dem Gudiberg von Garmisch Partenkirchen führt die Österreichische Slalomkönigin Marlies Schild in einer Zeit von 52.69 Sekunden mit einem Vorsprung von 21… Marlies Schild führt nach dem 1. Durchgang beim WM Slalom der Damen in Garmisch Partenkirchen weiterlesen

Am Samstag den 19. Februar steht der Spezial-Slalom der Damen auf dem Programm. Der anspruchvolle Slalom führt über den legendären Gudiberg ins historische Olympia Skistadion und ist für die Zuschauer voll einsehbar. Titelverteidigerin im Slalom bei den Damen ist die Lokalmatadorin Maria Riesch. Sie ist auch Olympiasiegerin in dieser Disziplin. Der erste Durchgang wird um… SKI WM 2011: Slalom der Damen in Garmisch Partenkirchen, Startliste, Liveticker und Vorbericht weiterlesen

Der US Amerikaner Ted Ligety gewinnt die Goldmedaille beim WM Riesenslalom der Herren in Garmisch Partenkirchen. Über Silber kann sich Richard  Cyprien aus Frankreich  freuen. Die Bronzemedaille sicherte sich der Österreicher Philip Schörghofer.   Mit einem hauchdünnen Vorsprung von 8 Hundertstel Sekunden gewinnt US Boy Ted Ligety den WM Riesenslalom von Garmisch Partenkirchen. Silbermedaillengewinner Richard Cyprien… Ted Ligety ist Riesenslalom Weltmeister 2011 weiterlesen

Aksel Lund Svindal führt nach dem 1. WM Riesenslalom Durchgang der Herren in Garmisch Partenkirchen in einer Zeit von 1:02.08 mit einem hauchdünnen Vorsprung von 5 Hundertstel Sekunden vor dem Österreicher Philipp Schörghofer und dem im Gesamtweltcupführenden Kroaten Ivica Kostelic (+ 0.23), der seine WM Pause beendete und ab heute wieder auf Medaillen Jagt geht. … Aksel Lund Svindal führt nach dem 1. Durchgang beim WM Riesenslalom in Garmisch Partenkirchen weiterlesen

Am Freitag steht mit dem Riesenslalom der Herren ein weiteres Highlight der WM 2011 auf dem Programm. Der Riesenslalom der Herren wird, anders als bei den Frauen auf der Kandahar II am „Eishang“ gestartet und führt über den steilen (92% Gefälle) „Freien Fall“. Der erste Durchgang wird um 10 Uhr, der zweite Durchgang um 13:30… SKI WM 2011: Riesentorlauf der Herren, Startliste, Liveticker und Vorbericht weiterlesen

Benjamin Raich zu seinem Gesundheitszustand: „Die Nacht ist gut verlaufen. Ich habe relativ gut geschlafen. Es geht mir im Moment gut und ich habe auch schon wieder guten Appetit. Noch kann ich natürlich wenig machen. Ich bin ein bisschen im Zimmer umhergegangen. Ich bin beim Krückengehen gottseidank sehr ungeübt, aber das werde ich in den… Auszüge aus der Pressekonferenz mit Benjamin Raich weiterlesen

Die Slowenin Tina Maze holt sich beim WM Riesenslalom der Damen in Garmisch Partenkirchen in einer Zeit von 2:20.54 ihren 1. Weltmeistertitel und die dazugehörige  Goldmedaille. Silber holt sich die 20-Jährige Italienerin Federica Brignone. Groß war die Freude auch bei Tessa Worley die sich im Finallauf von Rang 19 auf den 3. Platz vorschieben konnte. … Tina Maze ist Riesenslalom Weltmeisterin 2011 weiterlesen

WICHTIG: START 2. DURCHGANG 15.00 UHR Mit einer angriffslustigen und fehlerfreien Fahrt führt nach dem 1. Durchgang beim WM Riesenslalom der Damen in Garmisch Partenkirchen die Slowenin Tina Maze in einer Zeit von 1:07.05 Minuten vor der jungen Italienerin Federica Brignone (+ 0.35) und der Österreichischen Doppelweltmeisterin Elisabeth Görgl (+ 0.71).  Elisabeth Görgl: Mir geht’s… Tina Maze führt beim WM Riesenslalom der Damen in Garmisch Partenkirchen weiterlesen