LIVE: Ski Weltcup Abfahrt der Herren in Kitzbühel am Freitag – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 11.30 Uhr
LIVE: Ski Weltcup Abfahrt der Herren in Kitzbühel am Freitag – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 11.30 Uhr
LIVE: 2. Abfahrtstraining der Damen in Cortina d’Ampezzo 2022 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 11.30 Uhr
LIVE: 2. Abfahrtstraining der Damen in Cortina d’Ampezzo 2022 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 11.30 Uhr
Christof Innerhofer aus Südtirol entscheidet zweiten „Kitz“-Trainingslauf für sich
Christof Innerhofer aus Südtirol entscheidet zweiten „Kitz“-Trainingslauf für sich
Sofia Goggia beim ersten Abfahrtstraining in Cortina d’Ampezzo voran
Sofia Goggia beim ersten Abfahrtstraining in Cortina d’Ampezzo voran
Für Aleksander Aamodt Kilde ist die Zeit gekommen um große Erfolge einzufahren.
Für Aleksander Aamodt Kilde ist die Zeit gekommen um große Erfolge einzufahren.
previous arrow
next arrow
Verdacht auf Kreuzbandriss bei Slalom-Vizeweltmeister Adrian Pertl

UPDATE 12.12.2021: Die Magnetresonanztherapie bestätigte mit dem Kreuzbandriss im rechten Knie die befürchtete Diagnose. Dazu gesellte sich eine Meniskusverletzung. Die Saison des 25-Jährigen ist somit vorbei, noch ehe sie richtig begonnen hat. Adrian Pertl verpasst nicht nur den restlichen Winter, sondern auch die Olympischen Winterspiele in Peking. Der ÖSV-Athlet wird sich noch am heutigen dritten… UPDATE: Kreuzbandriss und Saisonende für Adrian Pertl weiterlesen

Dank Camille Rast ist der zweite 2. Europacup Riesenslalom von Andalo in Schweizer Hand

Andalo – Beim zweiten Europacup-Riesentorlauf der Frauen in Andalo hatte die Schweizerin Camille Rast in einer Zeit von 2.24,70 Minuten die Nase vorn. Sie war um eine dreiviertel Sekunde schneller als ihre Teamkollegin Selina Egloff. Auf Position drei schwang die Schwedin Hilma Lövblom (+1,48), die zur Halbzeit noch vorne lag, ab. Beste Österreicherin wurde Nina… Dank Camille Rast ist der zweite 2. Europacup Riesenslalom von Andalo in Schweizer Hand weiterlesen

Joshua Mettler entscheidet 2. Europacup-Abfahrt in Santa Caterina knapp für sich (Foto: © Joshua Mettler / Facebook)

Santa Caterina Valfurva – Im norditalienischen Santa Caterina Valfurva wurde die zweite Herrenabfahrt in der Europacup-Saison 2021/22 ausgetragen. Dabei siegte der Schweizer Josua Mettler in einer Zeit von 1.01,37 Minuten knapp vor seinem Mannschaftskollegen Ralph Weber und dem Liechtensteiner Marco Pfiffner, die beide eine halbe Zehntelsekunde Rückstand aufrissen und sich den zweiten Rang teilten. Überhaupt… Joshua Mettler entscheidet 2. Europacup-Abfahrt in Santa Caterina knapp für sich weiterlesen

Clement Noel übernimmt Führung beim Ski Weltcup Slalom in Val d‘Isere

Val d’Isère – Das sehr lange Warten der Slalomspezialisten hat endlich ein Ende gefunden. Clemént Noël, Marco Schwarz, Sebastian Foss-Solevåg und Co. bestreiten im französischen Val d’Isère ihren ersten Bewerb in einer hoffentlich spannenden und ausgeglichenen Saison, die mit den Olympischen Winterspielen in Peking einen Höhepunkt aufweist. Die offizielle FIS-Startliste für den 2. Slalom Durchgang… Clement Noel übernimmt Führung beim Ski Weltcup Slalom in Val d‘Isere weiterlesen

LIVE: Ski Weltcup Slalom der Herren in Val d’Isère - Vorbericht, Startliste, Liveticker - Startzeit 9.30 / 13.00 Uhr

Val d’Isère – Spät, aber doch starten die Slalomspezialisten in den Olympiawinter 2021/22. Am morgigen Sonntag findet in Val d’Isère ihr erstes Rennen statt. Um 10.30 Uhr (MEZ) beginnt der erste Lauf; das Finale der besten 30 Athleten findet drei Stunden später statt. Die offizielle FIS Startliste für den 1. Slalom-Durchgang der Herren in Val… LIVE: Ski Weltcup Slalom der Herren in Val d’Isère – Vorbericht, Startliste, Liveticker – Startzeit 9.30 / 13.00 Uhr weiterlesen

LIVE: 2. Ski Weltcup Super-G der Damen in St. Moritz am Sonntag - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit: 10.30 Uhr

St. Moritz – Heute war der erste Streich und der zweite folgt zugleich. Dieser Sinnspruch kann auch auf die Super-G-Damen in St. Moritz umgeschrieben werden. Am morgigen dritten Adventsonntag bestreiten die Speed-Damen ihren zweiten Einsatz im Engadin. Um 11.10 Uhr (MEZ) geht’s los. Dann eröffnet die Athletin mit der Startnummer 1 das Rennen. Die offizielle… LIVE: 2. Ski Weltcup Super-G der Damen in St. Moritz am Sonntag – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 11.10 Uhr weiterlesen

Ski Weltcup News: Was Sie über den Slalom der Herren in Val d’Isere wissen sollten

Nach seinem dritten Platz beim Riesentorlauf am Samstag, geht der Österreicher Manuel Feller, am heutigen Sonntag ab 9.30 Uhr, als Mitfavorit in den Slalom von Val d’Isere. Während Feller zum engsten Favoritenkreis zählt, ist der Torlauf das Comebackrennen von Marco Schwarz. Der amtierende Slalom Weltcupsieger zog sich Anfang November einen Syndesmosebandeinriss im linken Sprunggelenk zu,… Ski Weltcup News: Was Sie über den Slalom der Herren in Val d’Isere wissen sollten weiterlesen

Marco Odermatt gewinnt Ski Weltcup Riesenslalom von Val d'Isere

Val d’Isère – Der schweizerische Skirennläufer Marco Odermatt hat auch den heutigen Riesentorlauf, der auf der sehr schweren «Face de la Bellevarde» über die Bühne ging, gewonnen. Der 24-Jährige benötigte für seinen Erfolg eine Zeit von 2.12,31 Minuten. Auf Position zwei fuhr der Franzose Alexis Pinturault (+0,59); ausgezeichneter Dritter wurde Manuel Feller (+1,24) aus Österreich,… Marco Odermatt gewinnt Ski Weltcup Riesenslalom von Val d’Isere weiterlesen

UPDATE: Positiv getestete Lara Gut-Behrami kann in Lienz noch nicht starten

St. Moritz – Am heutigen Samstag wurde im schweizerischen St. Moritz der erste von zwei Super-G’s der Damen ausgetragen. Dabei gewann die Hausherrin Lara Gut-Behrami in einer Zeit von 1.19,82 Minuten. Sie feierte ihren 33. Weltcupsieg, den 17. im Super-G. Lara Gut-Behrami: „Das Rennen heute war nicht einfach, da St. Moritz viel verschiedenes Gelände hat.… Lara Gut-Behrami gewinnt ersten Ski Weltcup Super-G in St. Moritz am Samstag weiterlesen

Manuel Feller würde gerne (wie im Vorjahr) beim Ski Weltcup Slalom in Zagreb auf dem Podest landen

Beim Riesentorlauf in Val d’Isere fuhr Manuel Feller auf das Podest. Der Tiroler belegte hinter Marco Odermatt (SUI) und Alexis Pinturault den hervorragenden dritten Platz. Zweitbester Österreicher wurde Stefan Brennsteiner auf Rang 15. Im ersten Durchgang gelang Feller, der mit Startnummer 16 ins Rennen ging bereits ein starker Lauf. Mit Rang acht brachte sich der… Manuel Feller stürmt beim Riesentorlauf von Val d’Isere aufs Podium weiterlesen

Alexander Schmid muss nicht mehr an die Olympiaqualifikation denken

Val d’Isère – Der deutsche Skirennläufer Alexander Schmid kann ohne Druck in die bevorstehenden Riesenslaloms gehen. Beim heutigen Riesentorlauf im französischen Val d’Isère buchte er als Sechster sein Olympiaticket vorzeitig. Auf der wie immer anspruchsvollen «Face de Bellevarde» lag Schmid bereits nach dem ersten Lauf auf Rang sechs. Vor dem Finaldurchgang meinte er, dass das… Alexander Schmid muss nicht mehr an die Olympiaqualifikation denken weiterlesen

Ariane Rädler holt beim Super-G von St. Moritz ihr bestes Karriereresultat

Die Vorarlbergerin Ariane Rädler zeigt beim ersten Super-G in St. Moritz (SUI) auf – sie holt mit dem fünften Platz ihr bestes Karriereresultat. Bei schwierigen Verhältnissen siegt Lara Gut-Behrami (SUI), vor Sofia Goggia (ITA) und der US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin. Bei schlechter Sicht und schwierigen Verhältnissen hatten einige Athletinnen Probleme. Ariane Rädler ließ sich dadurch nicht… Ariane Rädler holt beim Super-G von St. Moritz ihr bestes Karriereresultat weiterlesen

Marco Odermatt übernimmt Halbzeitführung beim Ski Weltcup Riesentorlauf von Val d‘Isere

Der französische Skiort Val d’Isere ist in den letzten Tagen im Schnee versunken. Alleine von Freitag bis Samstag sind über 50 cm Neuschnee auf die „Face de Bellevarde“ niedergegangen. Es war ein Wettlauf gegen die Zeit. Über einhundert Pistenarbeiter und schweres Gerät haben gegen die Schneemassen gekämpft, und am Ende gewonnen, so dass der Riesenslalom… Marco Odermatt übernimmt Halbzeitführung beim Ski Weltcup Riesentorlauf von Val d‘Isere weiterlesen

1. Europacup-Riesentorlauf in Andalo geht an Zrinka Ljutic

Andalo – Andalo, gelegen im norditalienischen Trentino, war Schauplatz des heutigen Europacup-Riesentorlaufs der Frauen. Dabei hatte die Kroatin Zrinka Ljutic, mit der Glücksnummer 13 unterwegs, in einer Zeit von 2.21,70 Minuten die Nase vorn. Die zur Halbzeit noch auf Position sechs liegende Athletin verwies die Schweizerin Camille Rast (+0,31) und die Polin Magdalena Luczak (+0,55)… 1. Europcup-Riesentorlauf in Andalo geht an Zrinka Ljutic weiterlesen

Erste Europacup Abfahrt der Herren in Santa Caterina Valfurva geht an Yannick Chabloz (Foto: © Yannick Chabloz / Instagram)

Santa Caterina Valfurva – Am heutigen Samstag wurde eine Europacup-Abfahrt der Herren ausgetragen. Dabei siegte der Schweizer Yannick Chabloz in einer Zeit von 1.01,63 Minuten. Auf Platz zwei landete der Liechtensteiner Marco Pfiffner (+0,36). Chabloz‘ Landsmann Ralph Weber (+0,45) klassierte sich auf Rang drei. Bester Österreicher wurde Niklas Köck (+0,59), der sich auf Position vier… Erste Europacup Abfahrt der Herren in Santa Caterina Valfurva geht an Yannick Chabloz weiterlesen