Manuel Feller will auch beim Sommertraining seinen Spaß haben
Manuel Feller will auch beim Sommertraining seinen Spaß haben
Manuel Gamper will mit Sara Hector und Anna Swenn-Larsson hoch hinaus
Manuel Gamper will mit Sara Hector und Anna Swenn-Larsson hoch hinaus
Dominik Paris geht als Erfolgsgarant für Italien in die Ski Weltcup Saison 2022/23.
Dominik Paris geht als Erfolgsgarant für Italien in die Ski Weltcup Saison 2022/23.
Neue Herausforderung für Ex-Stuhec-Coach Stefan Abplanalp
Neue Herausforderung für Ex-Stuhec-Coach Stefan Abplanalp
Sind die Olympischen Winterspiele in Italien in Gefahr?
Sind die Olympischen Winterspiele in Italien in Gefahr?
previous arrow
next arrow
Olympia 2022: Schwere Hand und Schulterverletzung bei Yannick Chabloz

Yannick Chabloz, der bei den Olympischen Spielen in Peking (Beijing) in der Abfahrt der Alpinen Kombination gestürzt war, wurde nochmals operiert. Der 22-jährige Athlet zog sich bei seinem Sturz eine schwere Fraktur des linken Handgelenkes zu, wo auch Nerven und Arterien verletzt wurden. Zudem zog er sich Frakturen im Bereich der Handwurzel und der Mittelhand… Update Yannick Chabloz: Schwere Hand und Schulterverletzung beim 22-Jährigen weiterlesen

Ski-Junioren-WM 2022 in Panorama: Magdalena Egger kürt sich auch zur Super-G-Weltmeisterin (Foto: © ÖSV/Schrammel)

Am Donnerstag stehen mit der Damen- und Herrenabfahrt die ersten beiden Medaillenentscheidungen dieser Junioren-WM am Programm. Das Damenrennen beginnt um 18:00 Uhr (11.00 Uhr Ortszeit), jenes der Herren um 19:00 Uhr (12.00 Uhr Ortszeit). In unserem Daten-Menü finden Sie den offiziellen FIS Liveticker für die Entscheidungen am Donnerstag.   Daten-Menü Junioren WM 2022 in Panorama… Junioren WM 2022: Damen- und Herrenabfahrt am Donnerstag in Panorama (CAN) – Liveticker: 18 Uhr / 19 Uhr weiterlesen

LIVE: 2. Ski Weltcup Abfahrtstraining der Herren in Kvitfjell - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit 11.30 Uhr

Kvitfjell – Beim 1. Abfahrtstraining der Herren am Mittwoch im norwegischen Kvitfjell hat der US-Amerikaner Ryan Cochran-Siegle die Skispitzen vorne. Auf Rang zwei reihte sich der Norweger Aleksander Aamodt Kilde vor Bostjan Kline aus Slowenien ein. Die weiteren Favoriten haben die Olympiastrecke von 1994 in Augenschein genommen, und werden beim zweiten Training am Donnerstag die… LIVE: 2. Ski Weltcup Abfahrtstraining der Herren in Kvitfjell – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit 11.30 Uhr weiterlesen

Nur Dominik Paris schaffte bei den Herren den Sprung in den Elite-Kader

Kvitfjell – Die Speedspezialisten bereiten sich auf ihre Rennen in Kvitfjell vor. Beim ersten Probelauf war der US-Amerikaner Ryan Cochran-Siegle der Schnellste. Der Südtiroler Dominik Paris riss 1,45 Sekunden auf und schwang als 20. ab. Der Ultner gab zu Protokoll, dass er die Ideallinie für das Rennen zunächst herausfinden wollte. Ferner war die Piste etwas… Dominik Paris hat den Turbo noch nicht gezündet weiterlesen

Benefizgala als Höhepunkt des Festes zu Ehren von Sofia Goggia

Lenzerheide – Wenn am Wochenende in der Lenzerheide ein Super-G und ein Riesentorlauf der Damen auf dem Programm stehen, wird mit der Italienerin Sofia Goggia ein bekannter Name fehlen. Sie konzentriert sich auf das entscheidende Abfahrtsrennen beim Saisonkehraus in Courchevel/Méribel. Dabei geht es um die kleine Kristallkugel. Die azurblaue Skirennläuferin hat vor dem letzten Einsatz… Sofia Goggia lässt die Rennen in der Lenzerheide aus weiterlesen

Grünes FIS-Licht für den Herrenslalom in Flachau 2022

Flachau – Vertreter des Weltskiverbandes FIS haben in Flachau die Schneekontrolle gemacht und den Veranstaltern das grüne Licht rund um die Austragung des Nachtslaloms am 9. März 2022 erteilt. In einer Woche findet der vorletzte Winter in einer verrückten Torlauf-Saison vor dem Finale in Courchevel/Méribel statt. Blicken wir in unsere Chronik und versuchen zu ermitteln,… Grünes FIS-Licht für den Herrenslalom in Flachau 2022 weiterlesen

Ski-Junioren-WM 2022 in Panorama: Magdalena Egger kürt sich auch zur Super-G-Weltmeisterin. (Foto: © Panorama Mountain Resort)

Nachdem ein Teil des österreichischen Teams bereits einige Trainingstage in Nakiska (CAN) absolviert hatte, ist die ÖSV-Mannschaft seit Montagabend komplett und hat das WM-Quartier in Panorama (CAN) bezogen. Am Dienstag sollte für die Speed-Athleten das erste Abfahrtstraining stattfinden. Aufgrund des Neuschnees wurde daraus aber nichts. Nach Wochen mit arktischen Temperaturen und bis zu minus 35… Junioren WM 2022 in Panorama: Neuschnee verhinderte Abfahrtstraining weiterlesen

Herbert Mandl hat bereits als ÖSV-Damen Trainer große Erfolge gefeiert

Mit Herbert Mandl kehrt ein bekannter Name in den Österreichischen Skiverband zurück. Ab 1. Mai übernimmt der frühere Langzeit-Cheftrainer der ÖSV-Damen die Agenden als Sportlicher Leiter und damit die Gesamtverantwortung im Alpin-Bereich. Neben einer fünfjährigen Cheftrainer-Station in Norwegen war Mandl insgesamt 28 Jahre lang als Trainer im ÖSV tätig. Von 2002 bis 2013 formte der… ÖSV News: Herbert Mandl neuer Sportlicher Leiter Ski Alpin weiterlesen

Ryan Cochran-Siegle mit Tagesbestzeit beim 1. Abfahrtstraining in Kvitfjell (Foto: © Saslong Classic Club)

Kvitfjell – Der US-amerikanische Skirennläufer Ryan Cochran-Siegle war in einer Zeit von 1.45,68 Minuten der Schnellste im ersten Abfahrtstraining in Kvitfjell. Der Norweger Aleksander Aamodt Kilde lag als Zweiter zwei Zehntelsekunden zurück. Der Slowene Bostjan Kline (+0,32) schwang als Dritter ab. Auf skandinavischem Schnee teilten sich die Schweizer Niels Hintermann und Beat Feuz (+je 0,61)… Ryan Cochran-Siegle mit Tagesbestzeit beim 1. Abfahrtstraining in Kvitfjell weiterlesen

Die österreichische Abfahrtsmeisterin des Jahres 2022 heißt Franziska Gritsch

Umhausen – Die österreichische Skirennläuferin Franziska Gritsch ist auf kontinentaler Ebene nicht zu bremsen. Da sie in allen Disziplinen siegt, ist ihr der Triumph in der Gesamtwertung nicht mehr zu nehmen. Vor den letzten Rennen in Andorra buchte die Tirolerin bereits ihr Fixticket für alle Rennen im bevorstehenden Ski Weltcup Winter 2022/23. Die 24-Jährige, die… Franziska Gritsch sichert sich vorzeitig den Sieg in der Europacupgesamtwertung weiterlesen

Ski Weltcup Slalom Saison 2021/22: Ein Halbzeitführung bringt nur selten einen Sieg

Flachau – Der norwegische Skirennläufer Henrik Kristoffersen wohnt im Salzburger Land. Somit ist der nächste Slalom in Flachau eine Art Heimrennen für ihn. Mit seinen beiden Erfolgen in Garmisch-Partenkirchen hat er sich in der Disziplinenwertung etwas von der Konkurrenz absetzen können. Trotzdem muss er gewarnt sein. Er gewann in Bayern nur, weil mit den Schweizern… Ski Weltcup Slalom Saison 2021/22: Ein Halbzeitführung bringt nur selten einen Sieg weiterlesen

Ski Weltcup News: Kristoffer Jakobsen und die unheimliche Ausfallserie

Stockholm/Flachau – Der schwedische Slalomspezialist Kristoffer Jakobsen war mit zwei Podestplätzen und 140 von 200 möglichen Zählern erfolgreich in die Ski-Saison 2021/22 gestartet. Beim gestrigen Rennen in Garmisch-Partenkirchen war der Angehörige des Drei-Kronen-Teams der Verzweiflung nahe. Zum siebten Mal in Folge schied er aus. Es ist klar, dass dieser Umstand sehr an der Psyche des… Ski Weltcup News: Kristoffer Jakobsen und die unheimliche Ausfallserie weiterlesen

Fadri Janutin fährt sich auch im Ski Weltcup ins Rampenlicht

Obersaxen – Am letzten Sonntag ist der 22-jährige Schweizer Fadri Janutin, auch im Ski Weltcup ins Rampenlicht gefahren. Nach dem Gewinn der Junioren-WM-Silbermedaille im Slalom und zwei Siegen im Europacup kann man davon ausgehen, dass der junge Eidgenosse eine große sportliche Karriere vor sich hat. Am Sonntag bestritt er in Garmisch-Partenkirchen sein erstes Weltcuprennen. Mit… Fadri Janutin fährt sich auch im Ski Weltcup ins Rampenlicht weiterlesen

Nicht nur Mikaela Shiffrin hat ihre Trainingszelte in Italien aufgeschlagen (Foto: © Denis Dietrich (Atomic Marketing))

Livigno – Bis Donnerstag arbeiten die italienischen Skirennläuferinnen im Veltlin. Ebenfalls anwesend waren Sofia Goggia, Elena Curtoni, Francesca Marsaglia, Karoline Pichler, die Delago-Schwestern Nicol und Nadia und Karoline Pichler. Die im Gesamtweltcup ex aequo mit der Slowakin Petra Vlhová führende Mikaela Shiffrin aus den USA arbeitet indessen in Cortina d’Ampezzo. In Livigno sind die Streckenbedingungen… Nicht nur Mikaela Shiffrin, Sara Hector und Marta Bassino haben in Italien ihre Trainingszelte aufgeschlagen weiterlesen

Den Damen Ski Weltcup Rennen im schwedischen Åre steht nichts im Wege

Åre – Am 11. und 12. März gastiert der Skiweltcup im schwedischen Åre. Der Weltskiverband FIS hat am heutigen Tag die Schneekontrolle durchgeführt und für die Austragung der Rennen sein grünes Licht erteilt. Die Damen bestreiten einen Riesentorlauf und einen Slalom. Man kann davon ausgehen, dass die frischgebackene Riesenslalom-Olympiasiegerin Sara Hector bei ihrem Heimrennen mehr… Damen Ski Weltcup Rennen im schwedischen Åre steht nichts im Wege weiterlesen