Alle News, Damen News, Top News »

Katharina Liensberger will im Riesenslalom noch agiler und stabiler werden

Göfis – Lange schien es so, als ob die Vormachtstellung der beiden Slalom-Damen Mikaela Shiffrin und Petra Vlhová kein Ende nehmen würde. Ende 2020 fand die lange Serie durch die Schweizerin Michelle Gisin ein Ende. Am Ende legte die Weltmeisterin Katharina Liensberger einige Gänge zu und holte sich aufgrund ihrer Siege in den beiden letzten Rennen die kleine Kristallkugel.
Liensberger stand 2019 erstmals auf dem Podest; im vergangenen Winter hat sie viele Fortschritte gemacht. Sie landete nahezu immer auf dem Podest; nur einmal wurde sie Vierte. Während die Slowakin Vlhová den …

Alle News, Herren News, Top News »

Lucas Braathen freut sich bereits auf sein Jugendcamp im Jahres 2022

Oslo – Einige Wochen nach seinem Comeback auf den Skiern war Lucas Braathen mit den jungen Athletinnen und Athleten der Zukunft in der Osloer Skihalle im Einsatz. Der Skirennläufer, der im vergangenen Jahr zum Saison Opening in Sölden alle in den Schatten stellte, hat sich eine wunderschöne Initative für Nachwuchsstars ausgedacht.
In der SNO-Halle in Oslo, die sich am Rande der norwegischen Hauptstadt befindet und einen Bezugspunkt für den ganzen Sommer darstellt, eröffnete der Wikinger sein erstes Renncamp, an dem auch einige des Skiklubs Bærum teilnahmen. Bei diesem Verein ist Braathen …

Alle News, Herren News, Top News »

Nicht nur Stefan Brennsteiner und Roland Leitinger schwitzen in Kaprun

Kaprun – Die ÖSV-Riesenslalomspezialisten arbeiten bis morgen in Kaprun. Auf dem Programm steht ein intensiver wie gleichermaßen kompakter Trainingsblock. Stefan Brennsteiner erzählt, dass die Vorbereitung auf einen Olympiawinter im Gegensatz zu einer normalen Saison nicht viel anders verläuft. Roland Leitinger genießt wie Brennsteiner das Training daheim im Pinzgau. Für beide ist ein optimaler Start in einen neuen Winter bedeutsam. Dann geht es des Weiteren darum, gute Rennen zu fahren.
Neben den beiden Salzburgern sind auch Christian Borgnaes und Patrick Feurstein im Einsatz. Riesentorlauf-Gruppentrainer Mike Pircher und Herren-Chefcoach Andi Puelacher schauen, dass …

Alle News, Herren News, Top News »

Trotz zweier WM-Goldmedaillen sieht Vincent Kriechmayr noch Verbesserungspotenzial

Linz – Im Februar gewann der oberösterreichische Skirennläufer Vincent Kriechmayr in Cortina d’Ampezzo sowohl in der Abfahrt als auch im Super-G die WM-Goldmedaille. Ganz Ski-Österreich lag dem Athleten aus der Brucknerstadt zu Füßen. Seitdem ist für ihn wenig passiert. Das Saisonfinale in der Lenzerheide wurde abgesagt; und er ist relativ schnell wieder mit der Vorbereitung auf den bevorstehenden Olympiawinter gestartet.
Des Weiteren meinte der „Vinc aus Linz“, dass die Corona-Hochzeit in den bellunesischen Dolomiten kein Problem für ihn war. Man wurde ja alle drei Tage getestet, und mit der Blase begann …

Alle News, Damen News, Top News »

Auch Sofia Goggia startet in das Sommertraining

Cervinia – Die italienische Speedspezialistin Sofia Goggia ist nach zwei Monaten ohne Schneekontakt in eine sehr harte Vorbereitungsphase gestartet. Das letzte Mal stand sie Mitte April auf der weißen Grundlage. Sie hat bis ins späte Frühjahr gearbeitet, um nach dem blöden Sturz in Garmisch-Partenkirchen, der ihr eine WM-Teilnahme kostete, Zeit aufzuholen.
Gestern startete sie offiziell in die Olympiasaison 2021/22. Als Abfahrtsolympiasiegerin von 2018 geht sie sozusagen als Titelverteidigerin in einen neuen Winter, der mit den Spielen im Zeichen der fünf Ringe seinen Höhepunkt in China aufweist. Und wer die Athletin aus …

Alle News, Herren News, Top News »

Aleksander Aamodt Kilde hat nach seiner Verletzung Muskeln aufgebaut

Lørenskog – Der norwegische Skirennläufer Aleksander Aamodt Kilde, der vor zwei Jahren den Gesamtweltcup gewann und im vergangenen Winter durch einen Kreuzbandriss jäh gestoppt wurde, feilt an seinem Comeback. Außerdem will er stärker als vorher sein; vier zusätzliche Kilogramm auf der Waage können ihn beflügeln.
Fünf Monate nach seinem Trainingssturz in Österreich ist der neue Freund von Mikaela Shiffrin guter Dinge. Im Training strotzt er vor Energie, sodass er beim Bankdrücken schon 140 kg stemmt und einen Rekord aufgestellt hat. Er möchte alles daran setzen, um bei den Olympischen Winterspielen in …

Alle News, Damen News, Top News »

Nicol Delago schaut hoffnungsvoll nach vorne

Les Deux Alpes – Das zweite Schneetraining der italienischen Skirennläuferinnen Nicol und Nadia Delago, Roberta Melesi, Elena Curtoni, Francesca Marsaglia, Karoline Pichler und Laura Pirovano, das in Les Deux Alpes über die Bühne gegangen ist, wurde beendet. Die azurblauen Athletinnen können zufrieden sein; vom Wetter her hat es gepasst, und die Trainer haben die Pisten sehr gut präpariert. Für Nicol Delago aus Südtirol war es nach ihrer Verletzung im letzten Dezember eine Rückkehr auf die Skier; sie hat gut arbeiten können und Trainer Giovanni Feltrin betont, dass ihr Comeback nach …

Alle News, Top News »

Swiss-Ski News: Über 14 Millionen TV-Zuschauer – ein Rückblick der WCMAG 2020/21

Die Herausforderungen für Swiss-Ski und die Schweizer Weltcup-Veranstalter waren im Winter 2020/21 – bedingt durch die Corona-Pandemie – so gross wie nie zuvor. Umso bemerkenswerter ist es, dass es mit der Unterstützung der verschiedenen Partner gelang, so viele Weltcup-Wettkämpfe wie nie zuvor in der Schweiz auszutragen. Im Vergleich zum Vorjahr konnten überdies zwei neue Partner an Bord geholt werden.
Die Main und Premium Partner zeigten mit ihren Auftritten im Zielbereich bei allen Schweizer Weltcup-Rennen ihre starke Verbundenheit mit Swiss-Ski in herausfordernden Zeiten. Auch alle weiteren Partner – Huawei, BRACK.CH, BWT, Emmi …

Alle News, Top News »

Innenminister Karl Nehammer ehrt Prof. Peter Schröcksnadel und Dr. Klaus Leitner

Wien – Innenminister Karl Nehammer verlieh am 28. Juni 2021 dem ehemaligen ÖSV-Präsidenten Prof. Peter Schröcksnadel und dem ehemaligen ÖSV-Generalsekretär Dr. Klaus Leistner ein Ehrenzeichen für ihre Verdienste für Sicherheit im Sport. Prof. Peter Schröcksnadel sei der erfolgreichste Präsident der österreichischen Sportgeschichte, sagte der Innenminister. „Er hat den ÖSV zu einem internationalen Aushängeschild gemacht und auch in sportlicher Hinsicht auf Siegeskurs gebracht.“
Jede starke Führung brauche eine starke rechte Hand, die einem den Rücken freihalte, ergänzte Nehammer. „Und für den ehemaligen ÖSV-Präsidenten war das Dr. Klaus Leistner, dem längst dienenden Generalsekretär …

Alle News, Damen News, Top News »

Swiss-Ski News: „Wir müssen das Herzblut und die Leidenschaft nutzen.“

Die ehemalige Alpin-Athletin Tamara Wolf wurde anlässlich der 117. Delegiertenversammlung von Swiss-Ski ins Präsidium des Verbandes gewählt. Im Interview spricht die 35-jährige Engadinerin, die 2003 Junioren-Weltmeisterin in der Abfahrt geworden ist, unter anderem über ihre Visionen für den Schweizer Schneesport und ihre Verbundenheit zu den verschiedenen Sportarten von Swiss-Ski.
Welche sind deine grössten Stärken, die du nach deiner Wahl ins Präsidium von Swiss-Ski einbringen wirst?
Tamara Wolf: Einerseits ist dies die sportliche Erfahrung, die ich als ehemalige Athletin habe. Ich habe alle Nachwuchsstufen durchlaufen und auf allen Ebenen – regional und national …